Druckansicht der Internetadresse:

Seite drucken
forschungseinrichtungen

Herausragende Forschung steht und fällt mit der Infrastruktur.

Die Universität Bayreuth bietet mit ihrer ausgezeichneten und leistungsstarken Forschungsinfrastruktur der Wissenschaft ein Arbeitsumfeld, das auch international attraktiv ist.

Unsere Forschungszentren und Forschungsstellen schaffen perfekte Grundvoraussetzungen nicht zuletzt für die interdisziplinäre Forschung. Der wissenschaftliche Austausch unter Arbeitsgruppen verschiedener Fakultäten profitiert dabei von den einzigartigen Vorzügen des zentralen Campus: die inspirierende Atmosphäre, die kurzen Wege, die engen Kontakte über Fächergrenzen hinweg. So können wir die entscheidenden Synergien schaffen, die die Beteiligten dauerhaft in ein Netz der Kooperation einbinden und zugleich ihre Arbeit optimieren.

Extern kooperieren wir verstärkt mit außeruniversitären Forschungseinrichtungen, um das stimulierende Umfeld am Wissenschafts- und Wirtschaftsstandort Bayreuth durch neue Kräfte zu ergänzen. Jüngste Beispiele sind die Fraunhofer-Projektgruppen und die der Universität verbundenen Institute, die in Campus-Nähe die Bayreuther Spitzenforschung mit Praktikern und Anwendern zusammenführen:

Allgemeine Richtlinien für die Ausgestaltung von Forschungszentren und Forschungsstellen an der Universität Bayreuth
Bekanntmachungen zu Satzungen und Ordnungen der Forschungseinrichtungen

Verantwortlich für die Redaktion: Robert Debusmann, Telefon: 0921-55-7783

Facebook Twitter Youtube-Kanal Instagram Blog Kontakt