Uni-Notiz Nr. 17/2024 vom 28. Februar 2024

KinderUni 2024: Das Auswahlverfahren startet jetzt – Kinder bestimmen die Themen

Auch 2024 findet an der Universität Bayreuth die beliebte KinderUni statt. Dazu halten an vier Terminen (19. Juni, 26. Juni, 3. Juli, 10. Juli, von 17.15 bis 18 Uhr) Professorinnen und Professoren Vorträge, die speziell für Kinder zwischen sieben und zwölf Jahren konzipiert wurden. Die actionreichen Vorträge sind alles andere als langweilig: Knall, Rauch, bunte Farben, verschiedene Versuche mit Mitmachkomponenten – bei der KinderUni Bayreuth gibt es viel zu sehen.

Der Eintritt zur KinderUni ist frei, eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Veranstaltungsort ist das Audimax. Eltern und Begleiter/innen müssen draußen bleiben, für sie gibt es ein spannendes Alternativprogramm.

Die Kinder haben auch diesmal wieder die Möglichkeit, ihre vier Favoriten aus zehn Vorschlägen auszuwählen.

Unter https://www.uni-bayreuth.de/kinderuni oder direkt unter https://www.kinderuni-vote.uni-bayreuth.de/de/abstimmung/ ist eine Abstimmung bis Ende April 2024 möglich.

Bei den Vorschlägen, die sich die Professorinnen und Professoren für die Kinder ausgedacht haben, geht es um Zitronen und Taschengeld, Waldwunder, unkaputtbares Glas, Netzverbindungen, Batterien, Licht und Laser, Schatzsuche mit KI, Kraft im Tierreich, Jugend im Nationalsozialismus und um die Wahrheit oder Lüge.

Ursula Küffner

Ursula KüffnerKinderUni, Expertenvermittlung, Redaktion Uni-Notizen

Telefon: +49 (0)921 / 55-5324
E-Mail: ursula.kueffner@uni-bayreuth.de, pressestelle@uni-bayreuth.de
Büro: Zimmer 3.08, Gebäude Zentrale Universitätsverwaltung (ZUV)
Universitätsstraße 30, 95447 Bayreuth