Zwei Studierende sitzen am Rondell des Bayreuther Campus

Uni Bayreuth: Ziemlich klein, aber fein

Im Jahr 1975 relativ klein mit 632 Studierenden, 22 Lehrstühlen und drei Fachbereichen in den Lehrbetrieb gestartet, ist die Uni Bayreuth heute fest in der nationalen und sogar internationalen Hochschullandschaft verankert. Mittlerweile sind jedes Semester zirka 12.500 Studierende in einem oder mehreren von rund 185 Studienprogrammen an einer unserer sieben Fakultäten eingeschrieben. Und auch Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler scheinen sich an unserer auf Interdisziplinarität ausgelegten Universität wohlzufühlen: Zwei Drittel der Beschäftigten gehören zum wissenschaftlichen Personal, darunter über 270 Professorinnen und Professoren. 

Daten und Fakten im Überblick

Studierende & Absolventinnen/Absolventen

12.077

Studierende

2.619

Studierende im 1. Fachsemester

2.092

Abschlüsse 

Finanzen

244,2 Mio. €

Gesamteinnahmen

67,2 Mio. €

Drittmitteleinnahmen

Personal

2.617

hauptberuflich Beschäftigte

1.601

wissenschaftlich Beschäftigte

274

Professuren

Promotionen

1.381

Promovierende

199

Abgeschlossene Promotionen

Im Wintersemester 2023/24 waren insgesamt 12.077 Studierende an der Uni Bayreuth eingeschrieben, 2.619 davon im 1. Fachsemester. 2.092 Personen haben ihr Bachelor-, Master-, Lehramts- oder Jurastudium im Jahr 2022 erfolgreich abgeschlossen.  

Auch der wissenschaftliche Nachwuchs kann sich sehen lassen: 1.381 Personen arbeiteten im Jahr 2022 in Bayreuth an ihrer Doktorarbeit, 199 haben ihre Promotion erfolgreich abgeschlossen.

Auf dem Feld der Forschung stand die Universität Bayreuth 2022 gut da: Von 244,2 Millionen Euro Gesamteinnahmen, stammen 67,2 Millionen Euro aus Drittmitteln.

Währenddessen trugen 2.617 hauptberuflich Beschäftigte – darunter 1.601 wissenschaftliche Beschäftigte und wiederum darunter 274 Professorinnen und Professoren – zum Erfolg der Uni Bayreuth bei. 

Sie wollen noch mehr wissen?

Die Zahlen der Vorjahre finden Universitätsangehörige im Intranet.  Außerdem werden Ihnen dort Statistiken und Grafiken zur Verwendung angeboten. Sollte eine Kennzahl, die Sie benötigen, nicht dabei sein, wenden Sie sich bitte an unsere Stabsstelle Strategische Projekte und universitäres Reporting.