Universität Bayreuth, Pressemitteilung Nr. 009 vom 31.1.2023

Hochschulinformationstag der Univeristät Bayreuth am 16. Februar 2023

Wer in Bayreuth – an einer der beliebtesten Universitäten in Deutschland – studieren möchte, hat am 16. Februar 2023 die Möglichkeit, sich umfassend zu informieren:  Beim Hochschulinformationstag können Studieninteressierte alles über die berühmten interdisziplinären und klassischen Bayreuther Studiengänge erfahren. Einen ganzen Tag lang veranstaltet die Universität Bayreuth Probevorlesungen, Vorträge und praktische Veranstaltungen auf dem Campus. Eine Anmeldung ist nicht nötig.

Studieninteressierte haben dann die Gelegenheit, in den Campusalltag einzutauchen und in zahlreichen Vorträgen und Probevorlesungen sowie in Gesprächen mit Studierenden spannende Einblicke in Inhalte und Anforderungen einzelner Studiengänge zu gewinnen. Dabei können sie das entdecken, was Studierende an der Universität Bayreuth so schätzen: hervorragende Studienbedingungen, kurze Wege und das Miteinander über die Fachdisziplinen hinweg.

Schüler*innen, Eltern und Lehrkräfte sind herzlich eingeladen! Die Veranstaltung ist öffentlich, der Eintritt frei, eine Anmeldung nicht erforderlich. Über den Hochschulinformationstag hinaus stehen die Kolleginnen der Zentralen Studienberatung gerne in persönlichen Gesprächen rund um die Studienwahl und das Studium an der Universität Bayreuth zur Verfügung.

  • Probevorlesungen (Auswahl)
  • BWL / Economics / Wirtschaftsinformatik / Gesundheitsökonomie
  • Chemie / Biochemie / Geoökologie / Geografie
  • Mathematik / Physik / Informatik / Ingenieurwissenschaften
  • Germanistik / Anglistik / Geschichte

Laborpraktika in der Chemie

Laborworkshops in Kleingruppen ermöglichen es am 16.2., die Chemie hautnah kennenzulernen und selbst zu experimentieren. Diese Workshops werden von 12.15 bis 14.00 Uhr stattfinden. Hierfür ist aus versicherungstechnischen Gründen eine vorherige Anmeldung erforderlich (Link über www.hit.uni-bayreuth.de). Alle anderen Chemie-Veranstaltungen sind ohne Anmeldung zugänglich.

Studienwecker

Wer zum HIT kommt, kann einen ganz besonderen Service der Universität Bayreuth abonnieren: den „Studienwecker“, einen Fahrplan für den Weg ins Studium. Er erinnert an wichtige Termine und Fristen rund um Studiengangswahl, Bewerbung, Einschreibung sowie Studienstart. Neben dieser „Erinnerungsfunktion“ weist der Studienwecker auch auf informative Seiten zu den jeweiligen Themengebieten und auf Beratungsangebote sowie Ansprechpartner hin. Studieninteressierte werden im Prozess von der Wahl des Studiengangs bis zum Erhalt eines Studienplatzes und beim Start ins Studium eng begleitet. Das Motto: Klarheit durch Bildung! #ordoetclaritas

Lehrercafé

Lehrkräfte laden wir herzlich zum Kaffee ein: Gebäude RW I, Seminarraum S 61 (in Foyernähe). Hier gibt es ein besonderes Angebot: Wir ermöglichen es Lehrkräften, Input für den eigenen Unterricht mitzunehmen. Im Lehrercafé warten Ansprechpartner*innen zu folgenden Themen:

  • Bibliothek auf dem Stundenplan: Das Angebot der Universitätsbibliothek Bayreuth für Lehrkräfte und W-Seminare
  • Ingenieurwissenschaften kennenlernen: Angebote und Kooperationsmöglichkeiten für Lehrer*innen

Termin / Zeit / Ort: 

Donnerstag, 16. Februar 2023 / 9.30 bis 15.00 Uhr / Campus der Universität Bayreuth, Universitätsstraße 30, 95447 Bayreuth

Meeting Point: Foyer RWI

Das komplette Programm gibt es hier: www.hit.uni-bayreuth.de

Teamfoto: das Team der Zentralen Studienberatung der Universität Bayreuth

Zentrale Studienberatung der Universität Bayreuth

Hotline: +49 (0) 921 / 55-4433 (Di-Do, 10-11 Uhr)
Website: www.studienberatung.uni-bayreuth.de
Link zum Kontaktformular