Your browser is outdated. We recommend an update or using another browser to visit our website.

Ihr Browser ist veraltet. Wir empfehlen Ihnen ein Update oder einen anderen Browser zum Besuch unserer Website.
 
Zwei Mädchen sind über einen Versuchsaufbau gebeugt

Girls' Day an der Uni Bayreuth

Die Universität Bayreuth lädt Schülerinnen ab der 5. Klasse zum bundesweiten Aktionstag Girls' Day an den Campus ein. An diesem Tag haben Mädchen und junge Frauen die Möglichkeit die angebotenen Praxis-Workshops zu besuchen und hierbei in die faszinierende Welt der MINT-Fächer (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften, Technik) einzutauchen und schon mal ein wenig Uni-Luft zu schnuppern!

Du möchtest am Girls' Day der Universität Bayreuth mitmachen? Prima! Wir informieren Dich auf dieser Seite, sobald ein neuer Termin feststeht.

Anmeldung und Programm zum Girls' Day

Bevor Du dich offiziell zum Girls' Day anmeldest, prüfe bitte ab welcher Jahrgangsstufe Deine Schule die Teilnahme am Girls' Day ermöglicht. Grundsätzlich kannst Du Dich ab der 5. Klasse zu dieser Aktion anmelden – einige Schulen jedoch lassen die Teilnahme leider erst ab der 7. oder 8. Jahrgangsstufe zu.

Die Anmeldung zum Girls' Day erfolgt über die bundesweite Girls‘ Day Website. Dort sind die von der Universität Bayreuth angebotenen Workshops einzeln aufgeführt. Du findest sie, wenn Du dort im Girls' Day Radar den Standort "Bayreuth" eingibst und zu "Universität Bayreuth" scrollst. Suche Dir einfach den Workshop aus, der Dich am meisten interessiert und klicke ganz unten auf „Online anmelden“.

Organisatorisches

Wenn Du Dich online erfolgreich zu einem der Workshops angemeldet hast, bekommst Du eine Bestätigungs-Email von der Girls' Day Zentrale und zusätzlich eine Email von uns (MINT-Koordination der Universität Bayreuth) mit allen wichtigen Informationen zu deinem Girls' Day hier bei der Universität Bayreuth zugesendet. Also bitte prüfe regelmäßig Dein Emailpostfach!

Unser diesjähriger Girls‘ Day wird in hybrider Form stattfinden. Das bedeutet, dass wir uns für die Rahmenveranstaltung (Einführung und Abschlussrunde) und die meisten Workshops online treffen. Es wird aber auch eine kleine Anzahl an Workshops geben, die vor Ort stattfinden. Wenn Du an einem dieser Präsenzworkshops teilnimmst, wirst Du aus dem jeweiligen Lehrstuhl, an dem Dein Workshop stattfindet, zu der digitalen Rahmenveranstaltung zugeschaltet. Den Treffpunkt für deinen Präsenzworkshop bekommst Du nach Deiner Anmeldung per Email von uns mitgeteilt.

MINTerAKTIV_Logo

MINT.UNI wurde durch das Bayerische Staatsministerium für Bildung und Kultus, Wissenschaft und Kunst im Rahmen des Projekts "MINTerAKTIV" gefördert.

Logo MINT Region Bayern

Wir sind Partner der MINT-Region Bayreuth

Für weitere Informationen steht gerne zur Verfügung:

Stefanie Raab-Somabe

Stefanie Raab-Somabe Koordinatorin MINT-Programme

Telefon: +49 (0)921 / 55-2213
E-Mail: mint@uni-bayreuth.de
Büro: Gebäude B8 (Nähe Geo-Gebäude)
Universitätsstraße 30, 95447 Bayreuth