Druckansicht der Internetadresse:

Seite drucken
coronavirus_klein

Informationen zu COVID-19 (Coronavirus SARS-COV-2)

Der Krisenstab der Universität Bayreuth ist seit Mitte Februar aktiv. Besetzt ist er mit Vertreterinnen und Vertretern aller Bereiche der Universität. Wir stehen täglich in Kontakt, beobachten die Lage sehr genau und passen unsere Maßnahmen immer wieder neu an. Vorrang hat für uns vor allem der Schutz von Studierenden und Beschäftigten.

Um eine Ausbreitung des Corona-Virus möglichst einzudämmen, hat die Universität Bayreuth Maßnahmen zur Einschränkung des Universitätsbetriebes beschlossen. Hier informieren wir Sie über den aktuellen Sachstand.


+++ Aktuelle Meldungen +++

Wiedereröffnung der Gewächshäuser des Ökologisch-Botanischen Gartens am Sonntag, 5. Juli 2020
Weitere Informatioen finden Sie auf der Webseite des ÖBG

Öffnung der Außenanlagen des allg. Hochschulsports zum 01.07.2020
Weitere Infos zu Öffnungszeiten, Preisen, Zugangsberechtigung und Buchung bietet die Webseite des Hochschulsports.

Die aktualisierte Fassung der Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung (Stand 22.06.2020) ist online.
Unter anderem ist die Durchführung von kleinen Seminaren zur Ergänzung der Online-Lehre unter Auflagen zum Infektionsschutz wieder erlaubt. Bitte beachten Sie: Die Hochschulleitung der Universität Bayreuth hat sich auch in Abstimmung mit dem Studierendenparlament gegen diese Option entschieden und verzichtet weiterhin auf die Durchführung von Präsenzveranstaltungen zusätzlich zu den bisher zulässigen Praxisveranstaltungen.

Eingeschränkte Wiedereröffnung der Universitätsbibliothek: Die Universitätsbibliothek Bayreuth hat seit dem 20.04.2020 wieder eingeschränkt geöffnet. Die Zentralbibliothek und alle Teilbibliotheken sind für die Ausleihe und Rückgabe von Büchern und anderen Medien zugänglich. In begrenztem Ausmaß und unter Auflagen werden Lese- und Arbeitsplätze bereitgestellt. Weitere Informationen finden sich auf der Webseite der Universitätsbibliothek.

Studierende: +++ Längerer BAföG-Bezug in der Krise möglich: An die Regelstudienzeit gebundene Regeltermine und Fristen verlängern/verschieben sich automatisch um ein Semester. Zur Pressemitteilung des Bayerischen Staatsministeriums für Wissenschaft und Kunst. +++ 
Das Sommersemester 2020 findet über die gesamte Dauer online statt. Es wird also keine Präsenzlehrveranstaltungen auf dem Campus geben. Ausnahmen stellen Präsenzpraktika und -prüfungen dar. +++ Vorlesungsende des Sommersemester 2020 wird vom 24. Juli auf den 7. August 2020 verschoben. +++ Prüfungsleistungen, die im Sommersemester 2020 erbracht werden, werden voll angerechnet. +++ Staatsexamina unterstehen besonderen Regelungen: siehe dazu unsere FAQs / Punkt 1 ("Prüfungen"). +++ Der Vorlesungsbeginn des Wintersemester 2020/2021 verschiebt sich vom 12. Oktober auf den 2. November 2020. Das Vorlesungsende wird dementsprechend vom 5. auf den 12. Februar 2021 verschoben. +++ Weitere Informationen auf unserer Webseite rund um das digitale Studium. +++ Anträge auf Überbrückungshilfe für Studierende in Notlagen können ab dem 16. Juni 2020 gestellt werden! Ausführliche Informationen zur Onlinebeantragung des Zuschusses finden Sie in den FAQs des Studentenwerks Oberfranken.

Beschäftigte: Wenn ein geordneter Dienstbetrieb sichergestellt ist und die technischen Möglichkeiten es zulassen, wird Beschäftigten weiterhin Telearbeit/Homeoffice ermöglicht. Ob dies jeweils möglich ist, entscheiden die Vorgesetzten unter Berücksichtigung der dienstlichen Belange. Für die Beschäftigten in der ZUV gilt die Homeoffice-Regelung seit Freitag, 20.03.2020, 14.00 Uhr. +++ Seit dem 26.3.2020 gilt für die Zeiterfassung folgende Regelung: Beschäftigte, egal ob im Homeoffice oder vor Ort oder in Mischformen, müssen ihre Arbeitszeit vorübergehend und bis auf Weiteres nicht erfassen. Es wird automatisch die Sollzeit als tägliche Arbeitszeit zu Grunde gelegt und in der Zeiterfassung berücksichtigt. +++ Bitte beachten Sie die Vorgaben zum Arbeitsschutz.

Verpflegung: Seit dem 11.05.2020 ist der Frischraum (als einzige Verpflegungseinrichtung des Studentenwerks Oberfranken am Standort Bayreuth) zu folgenden Zeiten wieder geöffnet: Montag bis Freitag, 10 Uhr bis14 Uhr. Erhältlich sind belegte Brötchen, verschiedene Backwaren, Kaffee, Getränke und (ab 11 Uhr) zwei verschiedene Mittagessen. Bitte beachten Sie die bekannten Abstandsregeln sowie das Tragen eines Mund- und Nasenschutzes.

Reiserückkehrende aus dem Ausland: Es gelten die jeweils einschlägigen Quarantänevorschriften (siehe Einreise-Quarantäneverordnung der Bayerischen Statskanzlei), verlängert am 15.6.2020. 

Parteienverkehr: Soll weitgehend vermieden werden.



+++ NEU +++ 

Im Intranet finden Sie Poster mit Hinweisen zu Hygiene- und Abstandregeln zum Download und Selbstausdrucken auf A3 und A4. 


Hand hält Mobiltelefon mit E-Learning App

Digitales Sommersemester 2020

Das Sommersemester 2020 bleibt über die gesamte Dauer digital und findet online statt. Es wird also keine Präsenzlehrveranstaltungen auf dem Campus geben. Ausnahmen stellen Präsenzpraktika und -prüfungen dar. Eingeschriebene und Studienanfängerinnen und -anfänger dürfen auch unter den veränderten Rahmenbedingungen ein wissenschaftlich hochwertiges Programm und  Beratungs-, Betreuungs- und Unterstützungsangebot erwarten. ...mehr


Begeisterte Studierende schauen in einen PC

Angebote zur digitalen Lehre an der Uni Bayreuth

In der Vorbereitung für das Sommersemester 2020 sind unsere Anstrengungen darauf gerichtet, wie wir als Universität dieses Semester bestreiten und insbesondere ein für unsere Erstsemester gelungenes Programm auf die Beine stellen können. Deshalb bitten wir Sie, alle Kräfte für ein gelungenes Lehrangebot zu mobilisieren, das stark auf die Digitalisierung setzt. ...mehr


Online-Kursangebote für Studierende

Für Studierende gibt es ein breites Angebot an hochwertigen Online-Kursen verschiedener externer Anbieter. Das Kursangebot deckt alle Fachrichtungen ab und ist meist kostenfrei nutzbar. 
​Die Anrechenbarkeit eines Kurses ist mit der Dozentin oder dem Dozenten zu klären. ...mehr


Vorgaben zum Arbeitsschutz

Alle relevanten Informationen rund um das Thema Arbeitsschutz im Hinblick auf Covid-19 finden Sie auf unserer Übersichtsseite: von den jeweils aktuellen Richtlinien, die die  Bayerische Infektionsschutzmaßnahmenverordnung für Universitäten spezifizieren, über das Reinigungs- und Lüftungskonzept der Universität Bayreuth bis hin zum Maskenschutzkonzept für Behörden sowie den Arbeitsschutzstandard des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales. ...mehr


stilisierte Glühbirne vor gelbem Hintergrund

FAQs zum Coronavirus

Was ist mit meinen Abschlussprüfungen?
Findet mein Laborpraktikum statt?
Wie kann ich mich nun einschreiben?
Hat die Bibliothek noch geöffnet?

Alle Fragen und Antworten zum Thema Coronavirus, auch für internationale Studierende und Beschäftigte. ...mehr

Kanzler, Präsident und Vizepräsidenten der Uni Bayreuth

Informationen der Hochschulleitung

Aufgrund der schnellen Entwicklungen stellen wir den Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter die Schreiben der Hochschulleitung an die gesamte Universitätsfamilie als PDF hier online zur Verfügung. ...mehr


Weiterführende Informationen der Fakultäten und des Sprachenzentrums

Weiterführende Informationen zu den individuellen Regelungen zum Coronavirus finden Sie auf den Seiten der Fakutäten. Dringende Anfragen, die sich nicht durch eigene Recherche klären lassen, beantworten die jeweils genannten Ansprechpartner. ...mehr


Ältere Frau bekommt Einkauf an ihre Haustür gebracht

Die Universität Bayreuth hilft

Wir sammeln Ihre wertvollen Initiativen, Ideen und Angebote unter der Rubrik „Die Universität Bayreuth hilft“, um so eine Bühne für Ihre Solidarität und Hilfsbereitschaft zu schaffen und konzertiert Maßnahmen in die Tat umzusetzen.  ...mehr


Screenshot: UGM-Videos im E-Learning Portal der Universität Bayreuth

Aktiv und entspannt im Homeoffice: UGM@Home

Fit blieben ohne AktivPause und Hochschulsport? Das Universitäre Gesundheitsmanagement (UGM) bietet einen elearning Kurs für alle Universitätsangehörigen an, der Anregungen für Bewegungs- und Entspannungseinheiten für zu Hause gibt. Vom Gettoworkout bis zum Yoga-Livestream ist für jeden Geschmack etwas dabei. ...mehr


Allgemeine Empfehlungen der Universität Bayreuth zum Umgang mit dem Coronavirus


Die Gefahr, die von COVID-19 für die Gesundheit der Bevölkerung in Deutschland ausgeht, wird seitens der zuständigen Institute und Behörden aktuell (Stand 26.03.2020) als hoch und für Risikogruppen als sehr hoch eingeschätzt. ...mehr

Verantwortlich für die Redaktion: Tanja Heinlein

Facebook Twitter Youtube-Kanal Instagram LinkedIn Blog Kontakt