Your browser is outdated. We recommend an update or using another browser to visit our website.

Ihr Browser ist veraltet. Wir empfehlen Ihnen ein Update oder einen anderen Browser zum Besuch unserer Website.
 

Promotionsstelle (m/w/d)

Lehrstuhl für Zellbiologie

In der Abteilung für Zellbiologie (Prof. Dr. Benedikt Westermann) an der Universität Bayreuth ist ab sofort eine

Promotionsstelle (m/w/d)

(60%, TV-L, E 13) zu besetzen. Die Universität Bayreuth ist eine forschungsstarke Universität im Norden Bayerns, einer attraktiven Gegend mit hoher Lebensqualität. Das BayNAT-Programm Molekulare Biowissenschaften bietet hervorragende Promotionsbedingungen (www.baynat.uni-bayreuth.de).

Die Arbeitsgruppe Zellbiologie beschäftigt sich mit grundlegenden Problemen der zellulären Biologie: der Vererbung und Biogenese von Zellorganellen. Im Mittelpunkt unserer Forschung stehen Mitochondrien, die wir in dem experimentell gut zugänglichen Modellorganismus Hefe (Saccharomyces cerevisiae) untersuchen. In einem von der DFG geförderten Projekt untersuchen wir die Mechanismen, die beim Altern geschädigte Organellen in der Mutterzelle zurückhalten und so die Tochterzelle schützen. Wir verwenden für unsere Forschung eine Kombination moderner genetischer, zellbiologischer und biochemischer Techniken. Das Labor ist hervorragend ausgestattet und verfügt u.a. über einen Roboter für genetische high throughput screens und eine erstklassige Ausstattung für hochauflösende Fluoreszenz- und Elektronenmikroskopie. Weitere Informationen zu unserer Forschung und Publikationen finden Sie unter www.zellbiologie.uni-bayreuth.de.

Voraussetzung für die Bewerbung ist ein erfolgreicher Hochschulabschluss (MSc in Biologie, Biochemie o.ä.) und ein ausgeprägtes Interesse an der Molekular- und Zellbiologie. Personen mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.


Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online mit aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (insbesondere einem Motivationsschreiben, einem tabellarischen Lebenslauf inkl. Referenzen und den üblichen Zeugnissen [Abitur, Hochschulzeugnisse]) unter Angabe des Kennworts „Promotion Zellbiologie“ über unser Bewerbungsportal Uni Bayreuth.

Die Unterlagen werden nach Besetzung der Stelle gemäß den Anforderungen des Datenschutzes gelöscht.

Für Rückfragen können Sie sich gerne wenden an: Prof. Dr. Benedikt Westermann

(E-Mail: benedikt.westermann@uni-bayreuth.de; Tel.: 0921 – 55 43 00)