Lektor (m/w/d) Deutsch als Fremdsprache (DaF)

Sprachenzentrum

Bewerbungsfrist:

Zur Verstärkung unseres Teams am Sprachenzentrum der Universität Bayreuth suchen wir zum 01.04.2023 einen

         Lektor (m/w/d)  Deutsch als Fremdsprache (DaF)                                     

mit Vergütung nach der Entgeltgruppe 13 TV-L. Die Lektorenstelle im Umfang 50 v.H. der regelmäßigen wöchentlichen Arbeitszeit eines Vollbeschäftigten ist auf zwei Jahre befristet.

Ihre Aufgaben:

  • Durchführung von DaF-Kursen (im Umfang von 9 SWS)
  • Mitarbeit bei der Entwicklung und Evaluierung von Lehrmaterialien (insbesondere E-Learning-Angebote mit H5P)
  • Erstellung und Korrektur von Prüfungen
  • Mitwirkung bei der Betreuung von Lehrbeauftragten im Bereich DaF
  • Mitwirkung bei der Durchführung von Einstufungstests und Beratung von Studierenden
  • Ausstellung von Sprachzeugnissen
  • Bereitschaft zur Mitarbeit in der universitären Selbstverwaltung und zur Teilnahme an Weiterbildungsveranstaltungen wird erwartet.

Ihr Profil:

  • abgeschlossenes einschlägiges Hochschulstudium (Master, Magister, Lehramt oder gleichwertiger Abschluss)
  • Kompetenzen im Deutschen auf dem Niveau C2 (GeR) und Englischkenntnisse auf dem Niveau B2 (GeR)
  • fremdsprachendidaktische Ausbildung (als Teil des Studiums, durch einschlägige Fortbildungen, z.B. AKS-FOBIcert®, o.ä.)
  • Erfahrung in der Lehre der deutschen Sprache an der Hochschule
  • Erfahrung in der Erstellung und Organisation von Prüfungen und Einstufungstests
  • Erfahrungen im Bereich E-Learning (insb. Moodle und H5P)

Die Universität Bayreuth schätzt die Vielfalt ihrer Beschäftigten als Bereicherung und bekennt sich ausdrücklich zum Ziel der Chancengleichheit der Geschlechter. Frauen werden hierbei mit Nachdruck um ihre Bewerbung gebeten. Bewerber*innen mit Kindern sind sehr willkommen. Die Universität Bayreuth ist Mitglied im Best-Practice Club „Familie in der Hochschule e.V.“, und hat erfolgreich am HRK-Audit „Internationalisierung der Hochschule“ teilgenommen. Personen mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.


Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online mit aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bis zum 03.02.2023 unter Angabe des Kennworts „Lektor/DaF“ über unser Online-Bewerbungsportal.

Die Bewerbungsgespräche finden voraussichtlich in der Woche vom 13.-16.2.2023 statt. Die Unterlagen werden nach Besetzung der Stelle gemäß den Anforderungen des Datenschutzes gelöscht. Bitte beachten Sie, dass eventuell anfallende Bewerbungs- und/oder Reisekosten nicht übernommen werden können.

Für Rückfragen steht Ihnen der Leiter des Sprachenzentrums, Herr Robert Wolf (0921/55-3594) gerne zur Verfügung.