Your browser is outdated. We recommend an update or using another browser to visit our website.

Ihr Browser ist veraltet. Wir empfehlen Ihnen ein Update oder einen anderen Browser zum Besuch unserer Website.
 

Universität Bayreuth, Pressemitteilung Nr. 067/2022 vom 05. Mai 2022

Tag der offenen Tür im TAO-Gebäude an der Universität Bayreuth

Die Technologie Allianz Oberfranken (TAO) agiert seit über zehn Jahren als Dach der Hochschul-Kooperation in der Region. Mit einem Tag der offenen Tür am 21. Mai 2022 ab 14 Uhr soll nun die Öffentlichkeit endlich die Möglichkeit bekommen das neu gebaute TAO-Gebäude am Campus in Bayreuth zu begehen. 

Kooperation statt Konkurrenz: Die vier Hochschulen Oberfrankens, die Universitäten Bamberg und Bayreuth sowie die Hochschulen für angewandte Wissenschaften Coburg und Hof, arbeiten seit 2011 unter dem Dach der „Technologie Allianz Oberfranken“ (TAO) zusammen. Aufgabe von TAO ist es, den Wissenschaftsstandort Oberfranken auszubauen. Ein gemeinsames Gebäude gibt der TAO nun auch eine Heimat auf dem Campus in Bayreuth. Dies wird mit einem offiziellen Festakt und einem Tag der offenen Tür am Nachmittag begangen.

„Wir freuen uns sehr, dass nach der langen Corona-Zeit nun endlich die Möglichkeit besteht, Besucherinnen und Besucher im TAO-Gebäude willkommen zu heißen“, sagt Dr. Nicole Kaiser, Kanzlerin der Universität Bayreuth. „Mit dem Tag der offenen Tür sollen unsere Gäste die Uni von einer anderen Seite kennenlernen und die Arbeit, die hier geleistet wird, erleben können.“

Das Programm für die Öffentlichkeit beginnt um 14 Uhr: Labore können besichtigt werden, die Mitarbeiter*innen berichten von ihrer Arbeit. Das TAO-Schülerforschungszentrum hat für Menschen aller Altersstufen Angebote zum Mitmachen vorbereitet. Außerdem werden die Ingenieur-Studiengänge der Universität Bayreuth vorgestellt.

Und natürlich gibt es viele Extras: Die Forscher*innen der Biomaterialien zeigen eine Spinnenfütterung, Ingenieure bieten einen „energietechnischen Rundgang“ an, außerdem werden Einblicke in Hochtemperaturlegierungen und die Keramikforschung gegeben.

Um 17 Uhr endet der Tag der offenen Tür.

Zum offiziellen Akt wird gesondert eingeladen, der Tag der offenen Tür ist für jede*n zugänglich.

Parkmöglichkeiten gibt es in der Prof.-Rüdiger-Bormann-Straße 1, oder gegenüber der Zentralen Universitätsverwaltung in der Universitätsstraße 30 in Bayreuth.

Anja Chales de Beaulieu

Dr. Anja Chales de BeaulieuTechnologieAllianzOberfranken (TAO)

Telefon: +49 (0)921 / 55-4722
E-Mail: anja.chales-de-beaulieu@uni-bayreuth.de
www.tao-oberfranken.de
Büro:  Zimmer 1.2.14, Haus 1, Zapf Gebäude,
Nürnberger Str. 38, 95448 Bayreuth