Your browser is outdated. We recommend an update or using another browser to visit our website.

Ihr Browser ist veraltet. Wir empfehlen Ihnen ein Update oder einen anderen Browser zum Besuch unserer Website.
 
Das Bild zeigt den Campus der Uni Bayreuth aus der Vogelperspektive.

Gründungsnetzwerk

Wer ein eigenes Unternehmen gründen will, braucht nicht nur eine zündende Idee und gute Kontakte, sondern auch starke Partnerinnen und Partner, die beratend und vernetzend zur Seite stehen. An der Uni Bayreuth übernimmt diese Aufgaben das eigens dafür gegründete Institut für Entrepreneurship & Innovation (IEI).

Der Aufbau eines Gründungs- und Innovationsökosystems erfordert die Einbindung verschiedener Akteurinnen und Akteure aus Wirtschaft & Region. Daher strebt das Institut für Entrepreneurship und Innovation enge Vernetzung mit regionalen Wirtschaftspartnerinnen und -partnern, Wissenschafts- und Forschungseinrichtungen, Finanzierungspartnerinnen und -partnern, Gründungsakteurinnen und -akteuren sowie Studierenden als auch Innovations- und Gründungsinteressierten an.

Ähnlich wie das Institut für Entrepreneurship und Innovation hat auch das Projekt EXIST Potentiale des Bundesministeriums für Wirtschaft und Klimaschutz seinen Schwerpunkt in der regionalen Vernetzung von Gründungswilligen und Wirtschaft. Entsprechend fördert es das Bayreuther Projekt, Bayreuth3WURZEL: Wirtschaft, Universität & Region: Zusammen Entrepreneurship Leben. So agiert EXIST Potentiale als Innovationsmotor im Innovations-Ökosystem Oberfrankens. Mit seinen Kernkompetenzen wirkt es aktiv im Aufbau von Gründungs- und Innovationsfähigkeiten und verankert so nachhaltig den Gründungsgeist in der Region.

Wir benötigen Ihre Zustimmung für das Laden des Angebots.

Um Ihnen diese Angebote auf unserer Webseite anzeigen zu können, haben wir Komponenten von YouTube Video integriert. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Service, um diese Inhalte anzusehen.

Die Universität Bayreuth wird im Rahmen der Förderlinie EXIST Potentiale des BMWK gefördert.