Anlagenelektriker (m/w/d) für MSR-Technik HKL

Zentrale Technik - Abteilung Betriebstechnik

Bewerbungsfrist:

Die Universität Bayreuth mit ihrem familiären Campus ist einer der größten Arbeitgeber in der Region. Die Abteilung Betriebstechnik der Zentralen Technik sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet einen

Anlagenelektriker (m/w/d) ​für MSR-Technik HKL

in Vollzeit (40,1000 Wochenstunden).

Ihr Aufgabengebiet:

  • Prüfung, Wartung, Instandhaltungs- und Servicearbeiten der MSR-Technik von Heizungs-, Lüftungs- und Klimaanlagen sowie Laborlüftungs-Regelsysteme
  • Auswertungen und Einstellungen über Diagnoseprogramme
  • Fehlersuche in MSR-Schaltschränken und Regelsystemen
  • Nach Einarbeitungszeit Teilnahme am Rufbereitschaftsdienst

Ihr Profil:

  • abgeschlossene Berufsausbildung als Anlagenelektriker/in für Heizungs- und Klimatechnik, Betriebselektriker/in oder Mechatroniker/in
  • Funktionsverständnis von Heizungs- und Lüftungsanlagen
  • Lesen von Schaltplänen
  • Technisches Verständnis sowie Grundkenntnisse der Gebäudeautomation
  • Gute EDV- und PC-Anwenderkenntnisse (MS-Office), idealerweise Erfahrung mit GLT-Systemen
  • Da Arbeiten auf Gerüsten und Leitern über 5m Höhe bzw. in engen Gruben und Schächten (über 5m Tiefe) durchgeführt werden müssen ist Schwindelfreiheit bzw. Freiheit von Klaustrophobie zwingend erforderlich. Alle Tätigkeiten erfordern volle körperliche Belastbarkeit.
  • Weiterhin erwarten wir selbständiges Arbeiten, Teamfähigkeit und Flexibilität.
  • Führerschein Klasse B

Was Sie erwarten können: 

  • interessante, abwechslungsreiche Tätigkeit im universitären Umfeld
  • flexible Arbeitszeitgestaltung
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Konstruktive Arbeitsatmosphäre in einem freundlichen und aufgeschlossenen Team
  • Vereinbarkeit von Familie und Beruf

Die Vergütung erfolgt nach E 6 TV-L.

Die Universität Bayreuth schätzt die Vielfalt ihrer Beschäftigten als Bereicherung und bekennt sich ausdrücklich zum Ziel der Chancengleichheit der Geschlechter. Frauen werden hierbei mit Nachdruck um ihre Bewerbung gebeten. Bewerber/innen mit Kindern sind sehr willkommen. Die Universität Bayreuth ist Mitglied im Best-Practice Club „Familie in der Hochschule e.V.“ und hat erfolgreich am HRK-Audit „Internationalisierung der Hochschule“ teilgenommen. Personen mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.


Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online mit aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bis zum 29.02.2024 unter Angabe des Kennworts „ZT3 Anlagenelektrik“ über das Bewerbungsportal der Universität Bayreuth. Die Unterlagen werden nach Besetzung der Stelle gemäß den Anforderungen des Datenschutzes gelöscht.

Für Rückfragen können Sie sich gerne wenden an: Herrn Dipl.-Ing. (FH) Markus Scherm, Tel. 021/55-2118 oder an Herrn Dipl.-Ing. (FH) Holger Quindt, Tel. 0921/55-2020