Sachbearbeiter (m/w/d) Finanzen in Vollzeit

Abteilung für Finanzangelegenheiten

Bewerbungsfrist:

Die Universität Bayreuth mit ihrem familiären Campus ist einer der größten Arbeitgeber in der Region. Für die Abteilung für Finanzangelegenheiten in der Zentralen Universitätsverwaltung wird zum nächstmöglichen Zeitpunkt folgende Nachfolge gesucht

Sachbearbeiter (w/m/d) Finanzen in Vollzeit

Die Einstellung erfolgt in Vollzeit auf Basis eines auf 2 Jahre befristeten Beschäftigungsverhältnisses Im Anschluss daran wird eine Weiterbeschäftigung mit 100 % angestrebt (davon 50 % unbefristet).

    Ihr Aufgabengebiet im Referat Zentrale Buchungsstelle umfasst insbesondere:

  • Prüfung von Buchungsbelegen und eigenständige Erledigung von Aufgaben im Bereich der Buchhaltung (z.B. Verbuchung sämtlicher Buchungsvorgänge, Anlage neuer Projekte, uni-interne Kassenprüfungen)
  • Übernahme der Funktion der Stellvertretenden Referatsleitung
  • Ansprechpartner für Externe bei Fragen zu Buchungen und Zahlungsvorgängen
  • Beratung der wissenschaftlichen und zentralen Einrichtungen bei Finanzierungsfragen
  • Unterstützung bei der Erstellung von Jahresabschlüssen
  • Ansprechpartner bei der Optimierung interner Systemprozesse

    Ihr Profil:

  • Vorzugsweise abgeschlossene Aus- und Weiterbildung als Bank- oder Wirtschafts- oder Verwaltungsfachwirt
  • Alternativ Ausbildung im kaufmännischen oder Verwaltungsbereich mit vergleichbarer Weiterbildung
  • Gute Kenntnisse in der kaufmännischen Buchführung und idealerweise Kenntnisse der Kameralistik
  • Erfahrungen im Hochschul- oder staatlichem Haushaltsbereich sind von Vorteil
  • Aktives Mitdenken, Engagement und Flexibilität bei der Aufgabenwahrnehmung
  • Hohes Maß an Dienstleistungs- und Serviceorientierung sowie Teamfähigkeit
  • Genaues, sorgfältiges und selbstständiges Arbeiten
  • Sehr gutes schriftliches und mündliches Ausdrucksvermögen, sehr gute kommunikative Kompetenzen und sicheres Auftreten
  • Sehr gute MS-Office-Kenntnisse und Bereitschaft, an Digitalisierungsprojekten mitzuwirken

    Die Vergütung erfolgt nach Entgeltgruppe E9b TV-L.

    Was Sie erwarten können:

  • interessante, abwechslungsreiche Tätigkeit im universitären Umfeld
  • flexible Arbeitszeitgestaltung und Möglichkeit zur Arbeit im Homeoffice im Rahmen der geltenden Dienstvereinbarung
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • konstruktive Arbeitsatmosphäre in einem freundlichen, aufgeschlossenen und internationalen Team
  • Vereinbarkeit von Familie und Beruf

    Die Universität Bayreuth schätzt die Vielfalt ihrer Beschäftigten als Bereicherung und bekennt sich ausdrücklich zum Ziel der Chancengleichheit der Geschlechter. Frauen werden hierbei mit Nachdruck um ihre Bewerbung gebeten. Bewerberinnen und Bewerber (m/w/d) mit Kindern sind sehr willkommen. Personen mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.


Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online mit aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bis zum 03.03.2024 unter Angabe des Kennworts „Buchungsstelle“ über unser Bewerbungsportal Uni Bayreuth. 

Die Unterlagen werden nach Besetzung der Stelle gemäß den Anforderungen des Datenschutzes gelöscht.

Bei Fragen wenden Sie sich gerne an: Ingeborg Eckert, Leiterin der Zentralen Buchungsstelle (ingeborg.eckert@uni-bayreuth.de, Tel. 0921/55-5347) oder an Mathias Küffner, Leitung der Abteilung für Finanzangelegenheiten, (mathias.kueffner@uni-bayreuth.de; Tel. 0921/55-5340).