Druckansicht der Internetadresse:

Seite drucken

Gutes Klima für Unternehmergeist und neue Ideen.

Unternehmerisches Denken und Handeln (Entrepreneurship) ist für Studierende nicht nur dann entscheidend, wenn sie nach dem Studium eine eigene Existenz gründen oder ein bestehendes Unternehmen weiterführen wollen (Unternehmensnachfolge), sondern ist eine wichtige Grundqualifikation für alle zukünftigen Fach- und Führungskräfte. An unserer Universität haben Studierende die Möglichkeit, ihre „unternehmerischen Eigenschaften und Fähigkeiten“ zu testen und zu erlangen. Damit übernimmt die Universität für die Wirtschaft einen wichtigen Qualifizierungsauftrag und leistet einen wichtigen Beitrag zur Erhöhung der regionalen Innovationsfähigkeit und -tätigkeit.

Die Universität Bayreuth nimmt ihre Rolle als „Innovationsmotor“ der Region Oberfranken ernst. Aufgabe der Stabsabteilung Entrepreneurship & Innovation ist es zum einen, Studierende beim Erwerb der notwendigen Qualifikationen im Bereich des unternehmerischen und innovativen Denkens und Handelns zu unterstützen. Gefördert werden dabei auch die Bereitschaft und die Fähigkeit zur Gründung eines eigenen Unternehmens. Allen Gründungsinteressierten und Start-ups steht die Gründungsberatung – selbstverständlich vertraulich – unterstützend zur Seite. Häufig entstehen bereits im Vorfeld zu einer Gründung Fragen im Bereich der Schutzrechte. Auch hier beraten wir Sie gerne.

Zum anderen ist die Abteilung auch die Brücke zwischen Unternehmen und Wissenschaft/Forschung und hilft bei der Kontaktanbahnung zu Forschungs- und Innovationspartnern. Gerne beraten wir Sie – sowohl als Unternehmensvertreter als auch als Mitglied der Universität Bayreuth – zum Thema Technologietransfer und Fördermöglichkeiten.

Darüber hinaus unterstützt die Universität Bayreuth Studentische Initiativen und Wettbewerbe und bietet Interessierten im Sommersemester die Teilnahme am 5-Euro-Business Wettbewerb an. Außerdem können sich Studierende mit Gründungsinteresse beim Gründerforum Bayreuth bei regelmäßigen Treffen austauschen und weitere Angebote des Forums nutzen. Studierende mit Gründungsinteresse im sozialen Bereich (Social Entrepreneurship) können sich bei Enactus Bayreuth engagieren.

Ihre Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartner

Verantwortlich für die Redaktion: Tanja Meffert

Facebook Twitter Youtube-Kanal Instagram Blog Kontakt