Druckansicht der Internetadresse:

Seite drucken

Talk an der Uni: "Zwischen Nuklear und Erneuerbar - Wie gestalten wir die Zukunft unserer Energieversorgung?"

zurück zu Pressemeldungen


Universität Bayreuth, Pressemitteilung Nr. 131/2018 vom 12.11.2018

Die Vorsitzende des Umweltausschusses des Bundestags, Sylvia Kotting-Uhl (Bündnis 90/Die Grünen) und Dipl. Ing. ETH Emanuel Höhener, Chairman des Carnot-Cournot Netzwerks, diskutieren an der Universität Bayreuth über die Zukunft der Energieversorgung in Deutschland. Auf Einladung von Grüner Hochschulgruppe und Students for Liberty diskutieren sie am Freitag, 16. November, Fragen wie: Wird die Energiewende gelingen? Lohnt es sich, der Nuklearenergie eine neue Chance zu geben? Wie wird unsere Energieversorgung in Zukunft sichergestellt? Sind ein freier Energiemarkt oder staatliche Subventionen und Reformen der richtige Weg?

Thema:
"Zwischen Nuklear und Erneuerbar - Wie gestalten wir die Zukunft unserer Energieversorgung?"


Referenten:


Sylvia Kotting-Uhl (Bündnis 90/Die Grünen), Vorsitzende des Umweltausschusses des Bundestags und Dipl. Ing. ETH Emanuel Höhener, Chairman des Carnot-Cournot Netzwerks

Datum/Zeit: 
Freitag, 16. November 2018, 16:00 bis 18:00 uhr
Ort:
HS 33 im Gebäude der Angewandten Informatik, Universität Bayreuth

  

Der Eintritt ist frei, die Medien sind herzlich zur Berichterstattung eingeladen.

Programm:

15:45 Einlass
16:00 Eröffnungsrede und kurze Vorstellung der Gäste
16:05 Impulsvorträge der Diskutanten
16:55 Moderierte Diskussion & Fragerunde
17:55 Schlusswort


Redaktion:


Anja-Maria Meister
Pressesprecherin
Stabsabteilung Presse, Marketing und Kommunikation
Universität Bayreuth
Universitätsstraße 30 / ZUV
95447 Bayreuth
Telefon: +49 (0) 921 / 55-5300 oder -5324
E-Mail: pressestelle@uni-bayreuth.de; anja.meister@uni-bayreuth.de
www.uni-bayreuth.de
  

Facebook Twitter Youtube-Kanal Instagram Blog Kontakt