Druckansicht der Internetadresse:

Seite drucken

Studiengangsevaluation

Die Studiengangsevaluation dient der Bewertung der Studiengänge durch die Studierenden und der Erkennung von Stärken und Schwächen. Sie ist Grundlage für die kontinuierliche Weiterentwicklung und Verbesserung der Qualität der Studiengänge, dient der Verbesserung der Studienbedingungen und ist eine Basis der internen Akkreditierung.

In zweijährigen Intervallen werden die Studierenden online zu ihrem Studiengang befragt. Die Einladungen hierzu werden an die Uni-Emailadressen der Studierenden verschickt.

Die Grundlage der Studiengangsevaluation ist ein universitätsweit einheitlicher Fragebogen für die jeweiligen Studienphasen in den Bachelor- und Masterstudiengängen. Dieser kann studiengangsspezifisch angepasst werden. Im Fokus stehen insbesondere

  • die Studierbarkeit,
  • die Studien- und Prüfungsorganisation,
  • die Rahmenbedingungen des Studiums,
  • die Betreuung der Studierenden.

Verantwortlich für die Redaktion: Jörg Bellmann

Facebook Twitter Youtube-Kanal Instagram LinkedIn Blog Kontakt