Druckansicht der Internetadresse:

Seite drucken
Fakultät 5

Kulturwissenschaftliche Fakultät

Der European Award for Excellence in Teaching in the Social Sciences and Humanities ist ein Unikum. Seit 2011 verleiht die Central European University (CEU) diesen Preis für herausragende Leistungen in der Lehre auf dem Gebiet der Geistes- und Sozialwissenschaften.

Es ist die erste und bisher einzige gesamteuropäische Auszeichnung dieser Art. Wir als kulturwissenschaftliche Fakultät sind stolz darauf, bereits einen  EU-Award-Winner in unseren Reihen zu haben.

Interfakultäre Zusammenarbeit

Auch die Fakultät der Rechts- und Wirtschaftswissenschaften kann sich freuen, denn die Auszeichnung „vorbildliche Lehre“ bezieht sich auf den Studiengang Philosophy & Economics, der in beiden Fakultäten zuhause ist. Die Sportökonomie ist ebenfalls eine interfakultäre Fachdisziplin, die international eine exzellente Reputation genießt. Beide Beispiele zeigen, dass die Grenzen an der interdisziplinär ausgerichteten Universität Bayreuth fließend sind.

Interkulturelle Kompetenz

Unsere Fakultät überwindet auch Grenzen – z.B. in der Ethnologie und hier speziell in der Afrikaforschung. Ihren wohl bedeutendsten Ausdruck findet die Forschung in der Bayreuth International Graduate School of African Studies (BIGSAS), die von der Exzellenzinitiative des Bundes und der Länder gefördert wird. Um Grenzen geht es natürlich auch in unseren Erziehungswissenschaften, in den Fachdisziplinen Religionswissenschaft und Soziologie oder in Geschichte – auch hier kann die Fakultät mit Preisträgern aufwarten. Und wann überwinden Sie Ihre Grenzen?

Weiter zur Fakultät

Verantwortlich für die Redaktion: Anne Schraml

Facebook Twitter Youtube-Kanal Instagram Blog Kontakt