Druckansicht der Internetadresse:

Seite drucken

GIRLS' DAY 

GIRLS' DAY 2021 AN DER UNIVERSITÄT BAYREUTH


Am 22. April 2021 ist es wieder soweit!  Die Universität Bayreuth lädt Schülerinnen ab der 5. Klasse zum bundesweiten Aktionstag Girls' Day ein. In diesem Jahr planen wir einen digitalen Mädchenzukunftstag mit spannenden Online-Workshops aus den MINT-Fächern (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften, Technik).

Du hast Lust bei der Girls' Day-Aktion der Universität Bayreuth dabei zu sein? Prima!

ANMELDUNG UND PROGRAMM ZUM GIRLS' DAY 

Bevor du dich offiziell zum Girls' Day anmeldest, prüfe bitte ab welcher Jahrgangsstufe deine Schule die Teilnahme am Girls' Day ermöglicht. Grundsätzlich kannst du dich ab der 5. Klasse zu dieser Aktion anmelden - einige Schulen jedoch lassen die Teilnahme leider erst ab der 7. oder 8. Jahrgangsstufe zu.

Die Anmeldung zum Girls' Day erfolgt über die bundesweite Girls‘ Day Homepage (www.girls-day.de). Dort sind die von der Universität Bayreuth angebotenen Workshops einzeln aufgeführt. Du findest sie, wenn du dort im Girls' Day Radar den Standort Bayreuth eingibst und zur Universität Bayreuth, MINT-Koordination scrollst. Suche dir einfach den Workshop aus, der dich am meisten interessiert und klicke ganz unten auf „Online anmelden“ - auch hier.

ORGANISATORISCHES

Wenn du dich online erfolgreich zu einem der Workshops angemeldet hast, bekommst du eine Bestätigungs-Email von der Girls' Day Zentrale und zusätzlich einige Tage vor der Veranstaltung noch eine Email von uns (MINT-Koordination der Universität Bayreuth) mit allen wichtigen Informationen zu deinem Girls' Day hier am Campus zugesendet.

Ganz wichtig: mit dieser Email bekommst du auch das Formular "Einverständniserklärung" zugeschickt - diese musst du bitte von deinen Eltern unterschreiben lassen und uns per Email zurücksenden.

RÜCKBLICK AUF DEN GIRLS' DAY DER LETZTEN JAHRE

Diese Workshops waren 2019 (PDF) und 2018 (PDF) im Programm

Diese Workshops waren 2017 im Programm...(PDF). Zum Girls' Day 2017 durften wir Heidrun Piwernetz, die Regierungspräsidentin von Oberfranken, und Dr. Markus Zanner, den Kanzler der Universität Bayreuth, begrüßen. Hier die Pressemitteilung zum Girls' Day 2017...(PDF).

Verantwortlich für die Redaktion: Stefanie Raab-Somabe

Facebook Twitter Youtube-Kanal Instagram LinkedIn Blog Kontakt