Druckansicht der Internetadresse:

Seite drucken

Biologische Charakterisierung der Anlaufphase einer landwirt-schaftlichen Biogasanlage

zurück zur Übersicht

Sprecher(in) / Koordinator(in):
Prof. Dr. Ruth Freitag


Laufzeit: seit 09/2012


Finanzierung: -


Projektpartner:

  • MR Bioenergie Bayreuth UG (haftungsbeschränkt) & Co. KG

Inhalte / Ziele:
Biogas wird in technischen Anlagen von einem Konsortium anaerober Mikroorganismen gebildet, deren Zusammenwirken bislang nur ungenügend verstanden ist. Trotz der Bedeutung der Mikrobiologie beschränken sich Untersuchungen an technischen Anlagen daher zurzeit eher auf die Erhebung von Prozessdaten - insbesondere der Biogasausbeute - als Funktion z.B. von Temperatur und Substratzusammensetzung, während biologische Grundlagen, wie die involvierten metabolischen und mikrobiellen Netzwerke und deren Dynamik, bestenfalls in extrem vereinfachter und der Realität kaum gerecht werdender Weise berücksichtigt werden. Erschwerend kommt hinzu, dass es ähnlich wie bei natürlichen Ökosystemen auch im technischen Ökosystem ‚Biogasanlage’ im Laufe der Zeit zu erheblichen Adaptionen an die Umgebungsbedingungen kommt, so dass reine Laborexperimente meist nicht geeignet sind, dieses Zusammenspiel in seiner ganzen Komplexität abzubilden.

Im Rahmen dieses Projektes wird seit September 2012 die Anlaufphase einer typischen landwirtschaftlichen Biogasanlage sowohl in Hinblick auf die Standardprozessparameter als auch hinsichtlich der Molekularbiologie und Biochemie dokumentiert. Ziel ist es, die biologischen Grundlagen der Biogaserzeugung in Hinblick auf die verfahrenstechnische Optimierung der Biogasproduktion zu analysieren und zu beurteilen. Dadurch soll zum einen der spätere Routinebetrieb störungsfreier gestaltet werden können, z.B. durch rechtzeitiges und gezieltes Eingreifen bei sich anbahnenden Problemen und zum anderen die Anlaufphase von landwirtschaftlichen Biogasanlagen generell optimiert und verkürzt werden.

Verantwortlich für die Redaktion: Anne Vogl

Facebook Twitter Youtube-Kanal Instagram Blog Kontakt