Druckansicht der Internetadresse:

Seite drucken

Auftaktveranstaltung am 30. Mai 2016 zur Glas-Technologie-Allianz Oberfranken-Ostbayern

zurück zu Pressemeldungen


Universität Bayreuth, Pressemitteilung Nr. 084/2016 vom 25. Mai 2016

Vor wenigen Wochen ist an der Universität Bayreuth die Glas-Technologie-Allianz Oberfranken-Ostbayern – kurz: Glas-TAOO – gestartet.  Das gemeinsame Projekt mit der Technischen Hochschule Deggendorf, die das Technologie Anwender Zentrum (TAZ) in Spiegelau betreibt, zielt auf eine wissenschaftlich-technologische Zusammenarbeit mit Industriepartnern ab, die ihren Standort in Oberfranken oder Ostbayern haben und Glas oder Glasprodukte herstellen.

iconZoomOverlay

Viele namhafte bayerische Unternehmen, von denen einige auf eine lange erfolgreiche Tradition zurückblicken können, haben sich diesem Verbund bereits angeschlossen. Das Vorhaben wird von Prof. Dr. Monika Willert-Porada am Lehrstuhl für Werkstoffverarbeitung der Universität Bayreuth koordiniert. Es wird bis 2020 aus dem Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) mit insgesamt 2,66 Millionen Euro gefördert.

Am 30. Mai 2016 findet auf dem Campus der Universität Bayreuth die Auftaktveranstaltung zu diesem Projekt statt.

Termin:
Montag, 30. Mai 2016
Zeit:ab 10:00 Uhr
Ort:Campus der Universität Bayreuth
Fakultät für Ingenieurwissenschaften, Bauteil FAN-B und FAN-C, Universitätsstraße 30, 95447 Bayreuth


Vertreterinnen und Vertreter der Medien sind herzlich eingeladen. Um eine vorherige Anmeldung unter daniel.leykam@uni-bayreuth.de wird gebeten.

Die Veranstaltung wird um 10:00 Uhr im Hörsaal 31 (Bauteil B) von Prof. Dr. Stefan Leible, Präsident der Universität Bayreuth, und Prof. Dr. Peter Sperber, Präsident der Technischen Hochschule Deggendorf, eröffnet. Ab 11.30 Uhr folgen Fachvorträge und Diskussionen in Fachgruppen, in denen wichtige Eckpunkte für das Arbeitsprogramm der kommenden Jahre festgelegt werden. Nach einer Zusammenfassung der Ergebnisse findet ab 16.00 Uhr ein „Get-together“ statt – mit Postern, Exponaten und einem Rundgang durch Laboratorien und Werkhallen der Fakultät für Ingenieurwissenschaften.


Weitere Informationen zur Glas-Technologie-Allianz Oberfranken-Ostbayern

www.uni-bayreuth.de/de/universitaet/presse/pressemitteilungen/2016/030-glas-taoo/


Kontakt:

Prof. Dr. Monika Willert-Porada
Lehrstuhl für Werkstoffverarbeitung
Universität Bayreuth
Universitätsstr. 30
95447 Bayreuth
Tel.: +49 (0)921 / 55-7201
E-Mail: monika.willert-porada@uni-bayreuth.de


Redaktion:

Christian Wißler, M.A.
Zentrale Servicestelle Presse, Marketing und Kommunikation
Universität Bayreuth
95440 Bayreuth
Tel.: +49 (0)921 / 55-5356
E-Mail: mediendienst-forschung@uni-bayreuth.de

Facebook Twitter Youtube-Kanal Instagram Blog Kontakt