Druckansicht der Internetadresse:

Seite drucken

Einblicke in hervorragende Studienbedingungen: Studieninformationstag Physik am 24. Juni 2015

zurück zu Pressemeldungen


Universität Bayreuth, Pressemitteilung Nr. 110/2015 vom 19. Juni 2015

Das deutschlandweite Hochschulranking 2015 des Centrums für Hochschulentwicklung (CHE) hat es erneut bestätigt: Die Studienbedingungen im Fach Physik an der Universität Bayreuth sind hervorragend. Die Bayreuther Physik-Studierenden stufen das soziale Klima in ihrem Fach als hervorragend ein und loben die sehr gute Betreuung durch die Professorinnen und Professoren, insbesondere die Unterstützung bei Seminaren und anderen Lehrveranstaltungen. Am Mittwoch, 24. Juni 2015, sind Schülerinnen und Schüler sowie alle weiteren Interessierten zum Studieninformationstag Physik herzlich eingeladen.

Der Tag beginnt um 10:15 Uhr im Hörsaal H 15 des Gebäudes NW I  mit der Begrüßung und einer Beispielvorlesung zur Experimentalphysik. Es folgen ein gemeinsames Mittagessen mit Professorinnen und Professoren, eine Campus-Führung, ein Vortrag zur Physik in Bayreuth („Faszination Physikstudium“) und Experimente zum Anfassen und Mitmachen. Mit einer Fragerunde und einer Abschlussdiskussion klingt die Veranstaltung aus.

Um eine Anmeldung per E-Mail an die Adresse physikinfo@uni-bayreuth.de wird gebeten, es sind aber auch Spontan-Interessierte herzlich willkommen!

Der Studieninformationstag Physik auf dem Bayreuther Campus ist schon Tradition: Er zählt zu den zahlreichen Informationsangeboten, mit denen das Physikalische Institut allen ‚Neuankömmlingen‘ den Weg ins Physikstudium erleichtert. Auch dies wird im CHE-Ranking als besonderer Bayreuther Pluspunkt hervorgehoben: der überdurchschnittlich glatte Start eines Physikstudiums, der durch Brückenkurse und weitere Angebote für Erstsemester gefördert wird. Darüber hinaus kommt den Bayreuther Studierenden eine hervorragende IT-Infrastruktur mit Campuslizenzen, Beratung und W-LAN-Verfügbarkeit, sowie ein guter Zugang zu Lehrbüchern und E-Books zugute. All dies führt im Bundesvergleich, wie das CHE-Ranking belegt, zu insgesamt sehr zügigen Studienzeiten bei überdurchschnittlichem Erfolg.

Weitere Informationen zum Studieninformationstag Physik und zum Physikstudium an der Universität Bayreuth sind im Internet zu finden unter:



Text und Redaktion:


Christian Wißler M.A.
Stabsstelle Presse, Marketing und Kommunikation
Universität Bayreuth
95440 Bayreuth
Telefon: +49 (0)921 / 55-5356
E-Mail: mediendienst-forschung@uni-bayreuth.de

Facebook Twitter Youtube-Kanal Instagram Blog Kontakt