Druckansicht der Internetadresse:

Seite drucken

Rund 1.400 Studieninteressierte besuchten Bayreuther Hochschulinformationstag

zurück zu Pressemeldungen


Universität Bayreuth, Pressemitteilung Nr. 026/2015 vom 17. Februar 2015

Am 12. Februar 2015 herrschte reges Treiben auf dem Campus: Etwa 1.400 Schülerinnen und Schüler nutzten den Hochschulinformationstag der Universität Bayreuth und informierten sich über das Studienangebot der oberfränkischen Universität. Auf dem von der Zentralen Studienberatung organisierten Programm standen 35 Vorträge und Probevorlesungen. Die Referentinnen und Referenten aus allen Fakultäten gaben Einblicke in Inhalte und Anforderungen der Bayreuther Studiengänge und informierten über den Studien-alltag sowie die Besonderheiten des Studiums in Bayreuth. Abgerundet wurde das Angebot mit Informationsständen der Ingenieurwissenschaften, des Studiengangs Kultur und Gesellschaft sowie der Zentralen Studienberatung.

Zum jährlich stattfindenden Hochschulinformationstag werden von der Zentralen Studienberatung Schulen aus der Region eingeladen und im Vorfeld sowie am Tag selbst umfassend betreut. Ziel ist es, die Kooperation mit den regionalen Schulen zu verstärken und die Zusammenarbeit zu intensivieren. Neben Schülerinnen und Schülern der eingeladenen Schulen aus Bayreuth, Kulmbach, Pegnitz, Burgkunstadt, Hof, Tirschenreuth, Eschenbach und Weiden konnten sich zum ersten Mal auch einzelne Studieninteressierte online für die Teilnahme anmelden.

Annelie Schmidt von der Zentralen Studienberatung zeigt sich mit dieser weiteren Öffnung des Informationstages sehr zufrieden: „Wir haben überraschend viele Anmeldungen von Studieninteressierten außerhalb Bayerns verzeichnen können. Der Hochschulinformationstag wird damit zu einer hervorragenden Möglichkeit, das Studienangebot der Universität überregional bekannt zu machen.“

Zahlreiche Schülerinnen und Schüler kamen am 12. Februar 2015 ihrer Studienwahlentscheidung einen Schritt näher. „Ich habe nun eine viel genauere Vorstellung, die Vorträge haben mich wirklich weitergebracht“, berichtete ein Schüler in der Mittagspause. „Ich weiß nun, dass ich definitiv hier Sportökonomie studieren möchte“, sagte eine junge Studieninteressierte, die eigens aus Hessen angereist war. Auch wenn sich mancher bei seinem ersten Besuch der Universität von deren Größe zunächst überwältigt zeigte, war der Tenor am Ende des Tages durchaus einhellig: „Auf diesem Campus fühlt man sich schnell wohl.“

Schulen, die am Hochschulinformationstag teilnehmen möchten, können sich jederzeit bei der Zentralen Studienberatung melden!
Weitere Infos unter www.studienberatung.uni-bayreuth.de



Kontakt:

Annelie Schmidt
Zentrale Studienberatung
Universität Bayreuth
Universitätsstraße 30 / ZUV
95447 Bayreuth
Telefon: 0921 / 55-5328
E-Mail: annelie.schmidt@uvw.uni-bayreuth.de
www.studienberatung.uni-bayreuth.de


Redaktion:


Brigitte Kohlberg
Pressesprecherin
Universität Bayreuth
Universitätsstraße 30 / ZUV
95447 Bayreuth
Telefon: 0921 / 55-5357 oder -5324
E-Mail: pressestelle@uni-bayreuth.de
www.uni-bayreuth.de

Facebook Twitter Youtube-Kanal Instagram Blog Kontakt