Druckansicht der Internetadresse:

Seite drucken

Global Game Jam 2015 – Universität Bayreuth ist wieder eine der offiziellen Locations in Bayern

zurück zu Pressemeldungen


Universität Bayreuth, Pressemitteilung Nr. 009/2015 vom 21. Januar 2015

Am kommenden Wochenende (23.-25. Januar 2015) findet einer der bekanntesten, weltweiten Game Jams statt – der Global Game Jam. Seit 2014 ist auch die Universität Bayreuth eine der offiziellen Locations in Bayern. Beim Global Game Jam (GGC) handelt es sich um eine Veranstaltung, bei der Video- und Brettspiele innerhalb von 48 Stunden zu einem vorgegebenen Thema, Slogan oder Sprichwort erstellt werden. Das Thema wird vom offiziellen Gründungsteam des GGJ weltweit zur gleichen Zeit bekannt gegeben. Es ist eine wunderbare Gelegenheit, neue Menschen aus verschiedenen Studiengängen oder Städten kennenzulernen, sich mit ihnen über gemeinsame Interessen auszutauschen und neue Verbündete zu finden. Nach 48 Stunden werden dann am Sonntag (25. Januar 2015) alle erstellten Spiele, ob vollständig oder nicht, präsentiert. Anschließend findet eine kleine Preisverleihung statt.

Das Veranstaltungsteam der Bayreuther Medienwissenschaften stellt verschiedene Räume mit ca. 30 Rechnern zur Verfügung, auf denen einige Programme wie Unity 3D, Game Maker Studio, 3ds Max, Adobe Suite usw. installiert sind. Sofern die Möglichkeit besteht, empfiehlt das Veranstaltungsteam ausdrücklich das Mitbringen von eigenen Laptops / Rechnern, damit jede bzw. jeder aktiv mitmachen kann. Die Basisversionen der Programme Unity 3D und Game Maker Studio sind im Internet kostenfrei zu erwerben.

Für Essen und Trinken ist gesorgt, zum Frühstück werden Brötchen, Wurst und Käse angeboten und einmal täglich warmes Essen serviert. Wer sich jedoch selbst noch etwas mitbringen oder bestellen möchte, kann das natürlich auch tun.

Teilnahmebedingungen

Jeder Spielinteressierte ab 18 Jahren kann beim Global Game Jam teilnehmen; ebenfalls unter 18-Jährige in Begleitung eines Erwachsenen. Zur Teilnahme eingeladen sind alle, die sich für Musik, Text, Grafik, Programmieren und natürlich Gamedesign interessieren. Auch spielaffine Menschen ohne Vorkenntnisse in der Spielproduktion sind willkommen.

Zeit

  • Von Freitag, 23. Januar 2015, Einlass 16.30 Uhr, Beginn 17.00 Uhr.
  • Bis Sonntag, 25. Januar 2015, 18 Uhr.

Ort

Geschwister-Scholl-Platz 3, 95445 Bayreuth (GSP)


Kontakt:

Cyrus Mobasheri
Mobil 0151 / 65 12 60 94
E-Mail: cmobasheri@googlemail.com

Lisa Mallory
Mobil 0176 / 64 96 33 18
E-Mail: lisa_mallory@gmx.de

Alicia Fricke
E-Mail: xaliciafx@googlemail.com

Marina Knauer
E-Mail: marina.knauer@uni-bayreuth.de

Medienwissenschaft
Universität Bayreuth
Geschwister-Scholl-Platz 3
95445 Bayreuth
http://medienwissenschaft.uni-bayreuth.de/gamejam



Redaktion:


Brigitte Kohlberg
Pressesprecherin
Universität Bayreuth
Universitätsstraße 30 / ZUV
95447 Bayreuth
Telefon: 0921 / 55-5357 oder -5324
E-Mail: pressestelle@uni-bayreuth.de
www.uni-bayreuth.de

Facebook Twitter Youtube-Kanal Instagram Blog Kontakt