Druckansicht der Internetadresse:

Seite drucken

Klassik am See am 7. Juli 2014 

zurück zu Pressemeldungen


Universität Bayreuth, Pressemitteilung Nr. 123/2014 vom 30. Juni 2014

Das traditionelle Freiluft-Konzert des Sinfonieorchesters der Universität Bayreuth findet am 7. Juli 2014 am See des Audimax statt.

Es ist wieder soweit: Das Sinfonieorchester der Universität Bayreuth lädt ein zum traditionellen Open-Air Konzert ‚Klassik am See‘.
  • Termin: Montag, 7. Juli 2014
  • Beginn: 20 Uhr
  • Ort: Campus der Universität Bayreuth – See am Audimax, Universitätsstraße 30, 95447 Bayreuth

Das Konzert ist öffentlich und kostenfrei – es wird um Spenden gebeten. Bei Regen findet das Konzert im Audimax statt. Beschäftigte und Studierende der Universität Bayreuth sowie Bayreuther Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen! 

Das jährliche Freiluft-Konzert hat sich einen festen Platz im Veranstaltungskalender der Universität gesichert und lockt stets zahlreiche Musikfans zum Abschluss des Sommersemesters auf den Campus. Mit Decken, Picknick-Körben und Klapp-stühlen ausgerüstet können die Gäste am Uni-See klassische Musik bei (hoffentlich) schönem Wetter und Sonnenuntergang genießen.

Rund 50 studentische Musikerinnen und Musiker proben seit Anfang April 2014 für das Semesterabschlusskonzert. Einen ganzen Abend werden sie mit Musik verschiedenster Formen und Stile füllen. Unter der musikalischen Leitung von Albert Hubert werden Werke von Beethoven, Gershwin, Márquez, Rodrigo und Rietz zu Gehör gebracht. Die Uraufführung einer Sinfonie des Bayreuther Studenten und Orchestermitglieds Rafael Fuchs dürfte besonders spannend werden. Solistisch präsentieren sich Nikolai Pleger (Klavier), Günter Münch (Gitarre) und das Campus-Quintett. 

„Wir freuen uns jederzeit über neue Musikerinnen und Musiker! Alle Musik-begeisterten der Universität Bayreuth sowie in Stadt und Umgebung sind herzlich eingeladen, mit uns zu musizieren. Am besten kommen Interessierte schon einmal zu einer Probe und / oder melden sich per E-Mail an. Für Fragen stehen wir gern zur Verfügung“, erklärt Dr. Andreas Leipold, Erster Vorstand des Vereins der Freunde und Förderer des Sinfonieorchesters der Universität Bayreuth e.V.


Kontakt:

Dr. Andreas Leipold 
Erster Vorstand des Vereins der Freunde und Förderer des Sinfonieorchesters der Universität Bayreuth e.V. 
Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Schulpädagogik 
Kulturwissenschaftliche Fakultät 
Universitätsstraße 30 / GW II 
95447 Bayreuth 
Telefon: 0921 / 55-4124 
E-Mail andreas.leipold@uni-bayreuth.de; sinfonieorchester@googlemail.com 
www.uniorchester-bayreuth.de

Postadresse: 

Verein der Freunde und Förderer des Sinfonieorchesters 
der Universität Bayreuth e.V. 
c/o Universität Bayreuth 
Rundbau der Studentenorganisationen zwischen ZUV und SWO
Universitätsstraße 30 
95447 Bayreuth 


Redaktion:

Brigitte Kohlberg
Stv. Pressesprecherin – Hochschulkommunikation
Marketing Communications
Stabsabteilung Presse, Marketing und Kommunikation
Universität Bayreuth
Universitätsstraße 30 / ZUV
95447 Bayreuth
Telefon: 0921 / 55-5357 oder -5324
E-Mail: pressestelle@uni-bayreuth.de
​ 

Facebook Twitter Youtube-Kanal Instagram Blog Kontakt