Druckansicht der Internetadresse:

Seite drucken

Trennungsgeld

Zuständig für die Bewilligung und Abrechnung von Trennungsgeld ist das Landesamt für Finanzen, Dienststelle Regensburg, Bearbeitungsstelle Straubing (Tel. 0941/5044-0 (Vermittlung)); dort erhalten Berechtigte Auskünfte und auf den Internet-Seiten des Landesamtes für Finanzen die erforderlichen Formblätter.

Das Trennungsgeld ist vom Berechtigten innerhalb einer Ausschlussfrist von einem halben Jahr nach Beginn der dienstlichen Maßnahme schriftlich bei der Bewilligungsstelle, dem Landesamt für Finanzen, zu beantragen. Das Landesamt für Finanzen stellt auf seinen Internet-Seiten Hinweise und das Antragsformular zur Verfügung:

http://www.lff.bayern.de/nebenleistungen/trennungsgeld/index.aspx

http://www.lff.bayern.de/formularcenter/index.aspx

Verantwortlich für die Redaktion: Harald Neustätter

Facebook Twitter Youtube-Kanal Instagram Blog Kontakt