Druckansicht der Internetadresse:

Seite drucken
IuV-Logo Headline

News

  • 26.01.2016, Vortrag von Peter Kurz zum Thema "Einsatz der Conjointanalyse in der Marktforschung"
  • 26./27.11.2015, 5th French-Austrian-German Workshop on Consumer Behaviour in Context
  • 12.11.2015, 13. Bayreuther Forum zum Wirtschafts- und Medienrecht
  • 29./30.10. 2015, Symposium zum Thema: "Europäisierung des Lebensmittelrechts & Verrechtlichung der Landwirtschaft"
  • 29.10.2015, 3. Bayreuther Finanzmarktsymposium
  • 23.10.2015, Workshop: Elektronische Geschäftsprozesse - Sicherheit, Effizienz, Einfachheit
  • 22.10.2015, Unternehmertagung zum Thema Digitalisierung für Familienunternehmen
  • 22.10.2015, 8. Nordbayerischer Energietag: Dezentrale Energieversorgung - eine wichtige Säule der Energiewende
  • 21.10.2015, Vortrag von Dr. Gerd Leutner, Rechtsanwalt und Partner bei CMS Hasche Sigle (Berlin) zu dem Thema "Intelligente Mobilität - Juristische und gesellschaftliche Herausforderungen"
  • 22.09.2015, 3. CIO Round Table zum Thema "Digitale Transformation: Chancen und Herausforderungen"
  • 30.06.2015, Gastvortrag von Prof. Dipayan Biswas (University of South Florida) zum Thema "Behavioral Science of Foods, Eating and Health: A Sensory Marketing Perspective"
  • 04.2015 bis 07.2015, Vorträge zum Thema "Verbraucherschutz im Baurecht" im Rahmen der Bayreuther Gespräche zum Verbraucherrecht
  • 16.–17.06.2015, 2015 World Remanufacturing Summit (Veranstalter: Prof. Dr.-Ing. Rolf Steinhilper, u.a.)

  • 11.05.2015, Information Systems Guest Speaker Series - Gastvortrag von Dr. Martin Wiener (Beteiligt: Prof. Dr. Nils Urbach)

  • 08.05.2015, Tagung zum Thema "Testing the stress of the EU: EU law after the financial crisis" (Beteiligt: Prof. Dr. Jessica Schmidt, LL.M.)

  • 12.–13.03.2015, Tagung zum Thema "Umsetzung der ADR-Richtlinie", Universität Bayreuth, 7. Forum für Verbraucherrechtswissenschaft (Veranstalter: Forschungsstelle für Verbraucherrecht)

  • 05.–06.03.2015, 6. Bayreuther Energierechtstage (Forschungsstelle für deutsches und europäisches Energierecht)

  • 23.–24.02.2015, Fachtagung des Bundesministeriums der Justiz und für Verbraucherschutz zum Thema „Wer trägt die Kosten mangelhafter Baumaterialien“, Berlin (Beteiligt: Forschungsstelle für Verbraucherrecht)

  •  06.–07.02.2015, Abschlusstagung zum Thema „Intellectual Property and the Public Domain - Results and Perspectives“ (Veranstalter: DFG-Graduiertenkolleg „Geistiges Eigentum und Gemeinfreiheit“)
  • 10.2014 bis 01.2015, Vorträge zum Thema „Verbraucherschutz in der digitalen Welt“, Universität Bayreuth, im Rahmen der Bayreuther Gespräche zum Verbraucherrecht (Veranstalter: Forschungsstelle für Verbraucherrecht)

  • 30.09.2014, 12. Bayreuther Forum für Wirtschafts- und Medienrecht zum Thema "IP Management" (Veranstalter: Forschungsstelle für Wirtschafts- und Medienrecht)
      
  • 15.–17.10.2014, Tagung zum Thema "Im Namen des Verbrauchers? Kollektive Rechtsdurchsetzung in Europa" ("In the name of consumers? Public interest litigation in Europe"), Universität Bayreuth, 6. Forum für Verbraucherrechtswissenschaft (Beteiligt: Forschungsstelle für Verbraucherrecht)
      
  • 9.–10.10. 2014, Symposium zum Thema "Lebensmittelüberwachung: Was uns Krisen lehren Herausforderungen - Grenzen - Perspektiven für die Überwachung und die Lebensmittelunternehmen" (Veranstalter: Forschungsstelle für Lebensmittelrecht)

  • 22.–23.9.2014, Internationale Einladungstagung zum Thema "Competition and Antitrust in Hospital Markets" (Veranstalter: JP BWL IV Gesundheitsmanagement, Prof. Dr. Andreas Schmid, in Kooperation mit Prof. Dr. Marco Varkevisser, Erasmus Universität Rotterdam, unterstützt durch die Fritz Thyssen Stiftung)

  • 04.–05.08.2014, Vorträge von Prof. Dr. Ricarda B. Bouncken auf dem Annual Meeting der “Academy of Management” in Philadelphia “Entrepreneurial Innovation: Determinants and Outcomes” “Network Governance”
      
  • 18.07.2014, Tagung zum Thema „Ein more technological approach für das Immaterialgüterrecht?“ (Veranstalter: DFG-Graduiertenkolleg „Geistiges Eigentum und Gemeinfreiheit“)

  • 16.07.2014, Vortrag von Prof. Dr. Peter Kenning, HHU Düsseldorf, zum Thema „Garantien, Gütesiegel und Marken - Wirkungen auf das Verbraucherverhalten“, Universität Bayreuth, im Rahmen der Bayreuther Gespräche zum Verbraucherrecht (Veranstalter: Forschungsstelle für Verbraucherrecht)

  • 09.07.2014, Vortrag von Dr. Anne Lauber-Rönsberg, TU Dresden, zum Thema "Persönlichkeitsrecht und Datenschutz" im Rahmen des IP-Forum für Nachwuchswissenschaftler (Veranstalter: DFG-Graduiertenkolleg „Geistiges Eigentum und Gemeinfreiheit“)

  • 09.07.2014, Vortrag von Prof. Dr. Ricarda B. Bouncken auf der Annual Conference „Global Innovation and Knowledge Academy“ in Valencia “Strategic embeddedness of modularity in alliances: Innovation and performance implications”

  • 25.06.2014, Vortrag von Mark-Oliver Mackenrodt , LL.M. (NYU), MPI München, zum Thema "Reaktionen des Zivilrechts auf technische Schutzmaßnahmen - Zum Sachmangelbegriff bei neuartigen technologischen Produkten" im Rahmen des IP-Forum für Nachwuchswissenschaftler (Veranstalter: DFG-Graduiertenkolleg „Geistiges Eigentum und Gemeinfreiheit“)

  • 25.06.2014, Vortrag von Prof. Dr. Karl Besel, Indiana University, USA, zum Thema " Sustainability, Civil Society, and Beyond" (Veranstalter: JP BWL IV Gesundheitsmanagement, Prof. Dr. Andreas Schmid)

  • 18.06.2014, Vortrag von Dr. Benjamin Raue, Uni Kiel, zum Thema "Wettbewerbsfreiheit und Markenrecht" im Rahmen des IP-Forum für Nachwuchswissenschaftler (Veranstalter: DFG-Graduiertenkolleg „Geistiges Eigentum und Gemeinfreiheit“)
      
  • 04.–07.06.2014, Workshop „Der Mensch als Bürger und Konsument“, Ein gemeinsamer Workshop der Studierenden und Doktoranden der Universität Posen und Bayreuth, Universität Bayreuth (Beteiligt: Forschungsstelle für Verbraucherrecht)
      
  • 04.06.2014, Vortrag von Dr. Clemens Appl, LL.M., WU Wien, zum Thema "Gemeinschaftliches Schaffen immaterieller Güter" im Rahmen des IP-Forum für Nachwuchswissenschaftler (Veranstalter: DFG-Graduiertenkolleg „Geistiges Eigentum und Gemeinfreiheit“)
      
  • 28.05.14, Vortrag von Dr. Ronny Hauck, TU München, zum Thema "Reproduktion und Erschöpfung – Der immaterialgüterrechtliche Erschöpfungsgrundsatz in der aktuellen Rechtsprechung von U.S. Supreme Court und EuGH" im Rahmen des IP-Forum für Nachwuchswissenschaftler (DFG-Graduiertenkolleg „Geistiges Eigentum und Gemeinfreiheit“)

  • 24.–25.05.2014, Vorträge von Prof. Dr. Ricarda B. Bouncken beim „2014 Annual Meeting“ der Academy of International Business in Vancouver, Canada: - Joint Sensemaking, Socialization Mechanisms, and Cultural Intelligence for International Alliance Performance - Cultural Distance in International Alliances: New Product Development Performance through Joint Sensemaking and Knowledge Combination

  • 22.05.2014, Vortrag von Prof. Dr. Jörg Königstorfer, TU München, zum Thema „Das Entscheidungsverhalten der Konsumenten in der Ernährung“, Universität Bayreuth, im Rahmen der Bayreuther Gespräche zum Verbraucherrecht (Veranstalter: Forschungsstelle für Verbraucherrecht

  • 22.05.2014, Vortrag von Prof. Dr. Ricarda B. Bouncken auf der 10. Nationalen Branchenkonferenz für Gesundheitswirtschaft zum Thema „ Herausforderungen und Chancen der Fachkräftesicherung im Krankenhaus durch ausländische Mitarbeiter"

  • 15.05.2014, Vortrag von Prof. Dr. Fabian Herweg, Universität Bayreuth, zum Thema „Verhaltensökonomik und Verbraucherschutz“, Universität Bayreuth, im Rahmen der Bayreuther Gespräche zum Verbraucherrecht (Veranstalter: Forschungsstelle für Verbraucherrecht)

  • 09.05.2014, Trinationales Symposion zum Thema „Verbraucherrechtswissenschaft – Argentinien, Italien, Deutschland“, Universität Bayreuth (Veranstalter: Forschungsstelle für Verbraucherrecht)

  • 05.05.2014, Vortrag von Prof. Dr. Martin Fassnacht, WHU Vallendar, zum Thema „Managing the Dream - Anomalies of Luxury Brand Management“, Universität Bayreuth, im Rahmen der Bayreuther Gespräche zum Verbraucherrecht (Veranstalter: Forschungsstelle für Verbraucherrecht)

  • 03.–04.04.2014, Tagung zum Thema „Der Schutz des Verbrauchers bei der Vermögensanlage“, IHK Bayreuth, 6. Forum für Verbraucherrechtswissenschaft und 9. Bayreuther Forum für Wirtschafts- und Medienrecht (Veranstalter: Forschungsstelle für Verbraucherrecht, Forschungsstelle für Bankrecht und Bankpolitik, Forschungsstelle für Wirtschafts- und Medienrecht, Betriebswirtschaftliches Forschungszentrum für den Mittelstand)

  • 20.–21.03.2014, 5. Bayreuther Energierechtstage zum Thema "Neuausrichtung der deutschen Energieversorgung – Zwischenbilanz der Energiewende"(Forschungsstelle für deutsches und europäisches Energierecht)

  • 28.02.2014, Seminar zum Thema "Verbraucherinformation im Wandel perspektiven des Lebensmittel- und des Lauterkeitsrechts" im Max-Planck-Institut für Innovation und Wettbewerb, München (Beteiligt: Forschungsstelle für Deutsches und Europäisches Lebensmittelrecht)

  • 06.02.2014, Vortrag von Dr. Thomas Petri, Bayerischer Landesbeauftragter für den Datenschutz, zum Thema "Durchsetzung von Kundendatenschutz", Universität Bayreuth, im Rahmen der Bayreuther Gespräche zum Verbraucherrecht (Veranstalter: Forschungsstelle für Verbraucherrecht)

  • 23.01.2014, Vortrag von RA Martin W. Huff, Wirtschaftsjurist (Univ. Bayreuth), Geschäftsführer der Rechtsanwaltskammer Köln und Pressesprecher des Deutschen Juristentages, zum Thema "Verbraucherschutz durch Anwaltsrecht", Universität Bayreuth, im Rahmen der Bayreuther Gespräche zum Verbraucherrecht (Veranstalter: Forschungsstelle für Verbraucherrecht)

  • 16.01.2014, Vortrag von RAin Dr. Manja Schreiner, LL.M., Zentralverband des Deutschen Handwerks e.V., zum Thema "Verbraucherschutz durch die Handwerksordnung", Universität Bayreuth, im Rahmen der Bayreuther Gespräche zum Verbraucherrecht (Veranstalter: Forschungsstelle für Verbraucherrecht)

  • 09.01.2014, Vortrag von RA Prof. Dr. Thomas Klindt, Partner Noerr LLP, zum Thema "Produktsicherheit als öffentlich-rechtlicher Verbraucherschutz", Universität Bayreuth, im Rahmen der Bayreuther Gespräche zum Verbraucherrecht (Veranstalter: Forschungsstelle für Verbraucherrecht)

  • 11.–12.11.2013, Tagung zum Thema „Mobile Commerce“, im Rahmen der Bamberger Verbraucherrechtstage, Bamberg, (Beteiligt: Forschungsstelle für Verbraucherrecht)

  • 19.07.2013, Tagung zum Thema „Geschichte des Verbraucherrechts“, Universität Bayreuth (Veranstalter: Forschungsstelle für Verbraucherrecht)

  • 18.07.2013, Vortrag von Prof. Dr. Roland Schmitz, Universität Osnabrück zum Thema "Akzessorische Strafnormen und Verbraucherschutz", Universität Bayreuth, im Rahmen der Bayreuther Gespräche zum Verbraucherrecht (Veranstalter: Forschungsstelle für Verbraucherrecht)

  • 03.07.2013, Vortrag von Prof. Dr. Jens-Hinrich Binder, LL.M, Universität Tübingen zum Thema "Verkehrspflicht? Verbotsgesetz? Bindungswirkung? Zum Verhältnis von europäischem Aufsichts- und zivilem Vertragsrecht beim Verbraucherschutz für Wertpapieranleger ", Universität Bayreuth, im Rahmen der Bayreuther Gespräche zum Verbraucherrecht (Veranstalter: Forschungsstelle für Verbraucherrecht)

  • 16.05.2013, Vortrag von Dr. Maximilian Seibl, Universität Göttingen zum Thema "Vertragsnichtigkeit und Haftung wegen Gesetzesverstoßes", Universität Bayreuth, im Rahmen der Bayreuther Gespräche zum Verbraucherrecht (Veranstalter: Forschungsstelle für Verbraucherrecht)

  • 10.05.2013, Vortrag von RA Prof. Dr. Wolfgang Durner, Universität Bonn zum Thema "Verwaltungsrechtliche Durchsetzung zivilrechtlicher Standards", Universität Bayreuth, im Rahmen der Bayreuther Gespräche zum Verbraucherrecht (Veranstalter: Forschungsstelle für Verbraucherrecht)
      
  • 14.–15.03.2013, 4. Bayreuther Energierechtstage zum Thema "Die Energiewirtschaft im Instrumentenmix – Wettbewerb, Regulierung und Verbraucherschutz" (Forschungsstelle für deutsches und europäisches Energierecht)

  • 07.03.2013 / 08.03.2013, Tagung zum Thema „Datenschutz als Verbraucherschutz“, Universität Bayreuth, 4. Forum für Verbraucherrechtswissenschaft (Veranstalter: Forschungsstelle für Verbraucherrecht)

  • 07.02.2013, Vortrag von Dr. Jörg Rößler, Genossenschaftsverband Bayern e.V., zum Thema "Herkunftslandprinzip im Bank- und Kapitalmarktrecht - Hemmnis für den Binnenmarkt?", Universität Bayreuth, im Rahmen der Bayreuther Gespräche zum Verbraucherrecht (Veranstalter: Forschungsstelle für Verbraucherrecht)

  • 07.02.2013, Veranstaltung zum Thema "Die Kollusion von Urheberrecht und Kommunikationsverhalten der Nutzer im Informationszeitalter" (DFG-Graduiertenkolleg „Geistiges Eigentum und Gemeinfreiheit“)

  • 13.–14.12.2012, Workshop zum Thema "Ein Gesetz für Verbraucher?", Universität Bayreuth, (Beteiligt: Forschungsstelle für Verbraucherrecht)

  • 08.12.2012, Vortrag von Cyrill Dirscherl, Europäische Kommission, zum Thema: "The standardisation in services", Universität Bayreuth, im Rahmen der Bayreuther Gespräche zum Verbraucherrecht (Veranstalter: Forschungsstelle für Verbraucherrecht)

  • 05.–06.12.2012, Tagung zum Thema „Verbraucherrecht 2.0“, Bamberg, im Rahmen der Bamberger Verbraucherrechtstage (Beteiligt: Forschungsstelle für Verbraucherrecht

  • 22.11.2012, Vortrag von Dott. Riccardo Omodei-Salé, Universität Verona zum Thema "Kodifikation des Verbraucherrechts in Italien", Universität Bayreuth, im Rahmen der Bayreuther Gespräche zum Verbraucherrecht (Veranstalter: Forschungsstelle für Verbraucherrecht)

  • 08.11.2012 / 09.11.2012, Fachtagung des Bundesministeriums für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz zum Thema "Alternative Streitbeilegung - Reden statt Klagen", Berlin (Beteiligt: Forschungsstelle für Verbraucherrecht)
      
  • 18–19.10.2012, Symposium zum Thema "Lebensmittel zwischen Illusion und Wirklichkeit" (Veranstalter:Forschungsstelle für Deutsches und Europäisches Lebensmittelrecht)
      
  • 12.10.2012, Kolloquium zum Thema "The Influence of Islam on Banking and Finance", Frankfurt a.M. (Beteiligt: Prof. Dr. Martin Schmidt-Kessel)

  • 19.07.2012, Vorträge von Prof. Dr. Christian Twigg-Flesner, University of Hull, England und Dr. iur. Marlis Koller-Tumler, Universität Bern, zum Thema "Kodifikation des Verbraucherrechts in England und der Schweiz“, Universität Bayreuth, im Rahmen der Bayreuther Gespräche zum Verbraucherrecht (Veranstalter: Forschungsstelle für Verbraucherrecht)

  • 28.06.2012, Vortrag von Prof. Dr. Elise Poillot, Université de Luxembourg zum Thema „Kodifikation des Verbraucherrechts in Luxemburg“, Universität Bayreuth, im Rahmen der Bayreuther Gespräche zum Verbraucherrecht (Veranstalter: Forschungsstelle für Verbraucherrecht)

  • 31.05.2013, Tagung zum Thema „Umsetzung der Richtlinie über die Rechte der Verbraucher“, Universität Bayreuth, 3. Forum für Verbraucherrechtswissenschaft (Veranstalter: Forschungsstelle für Verbraucherrecht)

  • 11.05.2012, Tagung zum Thema „Perspektiven des Verbrauchsgüterkaufs – Richtlinienumsetzung und Gemeinsames Europäisches Kaufrecht in Deutschland und Tschechien“, Universität Prag (Beteiligt: Forschungsstelle für Verbraucherrecht)

  • 29.03.2012 / 30.03.2012, Tagung zum Thema „Notariat und Verbraucherschutz“, Universität Bayreuth, 2. Forum für Verbraucherrechtswissenschaft (Veranstalter: Forschungsstelle für Verbraucherrecht)

  • 02.02.2012, Vortrag von Dr. Karin Sein, Universität Tartu, Estland zu dem Thema: "Optionales Instrument - Das EU-Kaufrecht", Universität Bayreuth, im Rahmen der Bayreuther Gespräche zum Verbraucherrecht (Veranstalter: Forschungsstelle für Verbraucherrecht)

  • 27.–28.01.2012, Veranstaltung zum Thema "Der Schutz des Geistigen Eigentums im Internet" (DFG-Graduiertenkolleg „Geistiges Eigentum und Gemeinfreiheit“)

  • 12.01.2012, Vortrag von Prof. Dr. Claas Christian Germelmann, Universität Bayreuth, zum Thema "Zwischen Bumerang und Stoppschild: Die Offenlegung von Interessenskonflikten bei Empfehlungen von Konsumenten für Konsumenten", Universität Bayreuth, im Rahmen der Bayreuther Gespräche zum Verbraucherrecht (Veranstalter: Forschungsstelle für Verbraucherrecht)

  • 04.–06.11.2011, Konferenz zum Thema " Ein-gebildeter Kranker" (Veranstalter: Forschungsstelle für Wirtschaftsstrafrecht, Unternehmens- u. Medizinethik)

  • 21.–22.07.2011, Tagung zum Thema „Qualität von Leistungen an Verbraucher“, Universität Bayreuth, 1. Forum für Verbraucherrechtswissenschaft (Veranstalter: Forschungsstelle für Verbraucherrecht)

  • 14.07.2011, Vortrag von Prof. Dr. Nikolaus Bosch zum Thema "Strafrecht - Ein Instrument des Verbraucherschutzrechts?", Universität Bayreuth, im Rahmen der Bayreuther Gespräche zum Verbraucherrecht (Veranstalter: Forschungsstelle für Verbraucherrecht)

  • 07.07.2011, Vortrag von Prof. Dr. Volker Emmerich zum Thema "Rückvergütung bei der Anlageberatung insbesondere durch Banken - Qualitätsdefizit durch Interessenkonflikte, Universität Bayreuth, im Rahmen der Bayreuther Gespräche zum Verbraucherrecht (Beteiligte: Forschungsstelle für Verbraucherrecht und Forschungsstelle für Bankrecht und Bankpolitik)

  • 30.06.2011, Vortrag von Prof. Dr. Ansgar Ohly, zum Thema "Ist der Konkurrent der beste Verbraucherschützer? Grund und Reichweite des lauterkeitsrechtlichen Verbraucherschutzes", Universität Bayreuth, im Rahmen der Bayreuther Gespräche zum Verbraucherrecht (Veranstalter: Forschungsstelle für Verbraucherrecht)

  • 21.06.2011, Vortrag von Prof. Dr. Jörg Gundel zum Thema "Verbraucherschutz im Energiesektor", Universität Bayreuth, im Rahmen der Bayreuther Gespräche zum Verbraucherrecht (Veranstalter: Forschungsstelle für Verbraucherrecht)

  • 16.06.2011, Vortrag von Prof. Dr. Klaus Schäfer zum Thema "Finanzkrise und Anlegerschutz. Innovation versus Regulierung", Universität Bayreuth, im Rahmen der Bayreuther Gespräche zum Verbraucherrecht (Beteiligte: Forschungsstelle für Verbraucherrecht und Forschungsstelle für Bankrecht und Bankpolitik)

  • 09.06.2011, Vortrag von Prof. Dr. Stefan Leible zum Thema "Die internationale Dimension des zivilrechtlichen Verbraucherschutzes", Universität Bayreuth, im Rahmen der Bayreuther Gespräche zum Verbraucherrecht (Veranstalter: Forschungsstelle für Verbraucherrecht)

  • 31.05.2011, Vortrag von Prof. Dr. Stefan Rixen zum Thema: "Der kranke Konsument: Verbraucherschutz durch Gesundheits(sozial)recht zwischen Paternalismus und Empowerment", Universität Bayreuth, im Rahmen der Bayreuther Gespräche zum Verbraucherrecht (Veranstalter: Forschungsstelle für Verbraucherrecht)

  • 25.05.2011, Vortrag von Prof. Dr. Kay Windthorst zum Thema: "Die Vielfalt der Verbraucherschutzinstrumente im Telekommunikationsrecht", Universität Bayreuth, im Rahmen der Bayreuther Gespräche zum Verbraucherrecht (Veranstalter: Forschungsstelle für Verbraucherrecht)

  • 17.05.2011, Vortrag von Prof. Dr. Stefan Napel zum Thema: "Qualitätsmindeststandards - eine wettbewerbsökonomische Perspektive", Universität Bayreuth, im Rahmen der Bayreuther Gespräche zum Verbraucherrecht (Veranstalter: Forschungsstelle für Verbraucherrecht)
      
  • 12.05.2011, Seminar zum Thema "Allergene" (Veranstalter: Forschungsstelle für Deutsches und Europäisches Lebensmittelrecht)

  • 12.05.2011, Vortrag von Prof. Dr. Hinnerk Wißmann zum Thema: "Verbraucherschutz durch staatliche Regulierung - Aufgaben der intradisziplinären Systembildung", Universität Bayreuth, im Rahmen der Bayreuther Gespräche zum Verbraucherrecht (Veranstalter: Forschungsstelle für Verbraucherrecht)

  • 05.05.2011, Vortrag von Prof. Dr. Martin Schmidt-Kessel zum Thema: "Instrumente des Verbraucherrechts - eine Einführung", Universität Bayreuth, im Rahmen der Bayreuther Gespräche zum Verbraucherrecht (Veranstalter: Forschungsstelle für Verbraucherrecht)

  • 17.–18.03.2011, 2. Bayreuther Energierechtstage zum Thema "Die Umsetzung des 3. Energiebinnenmarktpakets" (Forschungsstelle für deutsches und europäisches Energierecht)

  • 07.–08.10.2010, Sympoisum in Würzburg zum Thema "Lebensmittel zwischen Technik und Ethik" (Beteiligter: Forschungsstelle für Deutsches und Europäisches Lebensmittelrecht)
       
  • 06.07.2010, Vortrag von Prof. Dr. Volker Emmerich, zum Thema "Anlegerschutz oder Bankenschutz?“ im Rahmen der Vortragsreihe "Jour fixe" an der Forschungsstelle für Bankrecht und Bankpolitik
         
  • 03.03.2010, Seminar zum Thema "Aromen in der Lebensmittelherstellung" (Veranstalter: Forschungsstelle für Deutsches und Europäisches Lebensmittelrecht)

  • 26.–27.11.2009, Symposium zum Thema "Verbraucherschutz durch Information" (Veranstalter: Forschungsstelle für Deutsches und Europäisches Lebensmittelrecht)

  • 05.–06.11.2009, Veranstaltung zum Thema "Geistiges Eigentum und Strafrecht" (DFG-Graduiertenkolleg „Geistiges Eigentum und Gemeinfreiheit“)

  • 05.03.2009, Seminar zum Thema "Kriesenmanagement in der Lebensmittelbranche – Was tun im Kriesenfall?" (Veranstalter: Forschungsstelle für Deutsches und Europäisches Lebensmittelrecht)

  • 25.11.2008, Seminar zum Thema "Lebensmittelrechte – Grundlagen und aktuelle Entwicklungen" (Veranstalter: Forschungsstelle für Deutsches und Europäisches Lebensmittelrecht

  • 11.07.2008, Vortrag von Dr. Silke Brandts, zum Thema "Single Euro Payments Area SEPA - Eine Vision wird Realität", im Rahmen der Vortragsreihe "Jour fixe" an der Forschungsstelle für Bankrecht und Bankpolitik
     
  • 07.–08.02.2008, Symposium zum Thema "Risiko als Thema des Lebensmittelrechts. Risikobewertung – Risikomanagement – Risikokommunikation" (Veranstalter: Forschungsstelle für Deutsches und Europäisches Lebensmittelrecht)

  • 05.07.2007, Vortrag von Prof. Dr. Bernhard Herz, zum Thema "Die US-amerikanische Immobilienkrise und ihre weltweiten Folgen– ein Zwischenbericht", im Rahmen der Vortragsreihe "Jour fixe" an der Forschungsstelle für Bankrecht und Bankpolitik

  • 08.05.2007, Vortrag von Prof. Dr. Klaus Schäfer, zum Thema "Zertifikate: Mehr Transparenz durch Regulierung?", im Rahmen der Vortragsreihe "Jour fixe" an der Forschungsstelle für Bankrecht und Bankpolitik 

Verantwortlich für die Redaktion: Univ.Prof.Dr. Claas Christian Germelmann

Facebook Twitter Youtube-Kanal Instagram Blog Kontakt