Druckansicht der Internetadresse:

Seite drucken

Herstellung von Kraftstoffen aus CO2 und H2O unter Nutzung regenerativer Energie

zurück zur Übersicht

Sprecher(in) / Koordinator(in):
Prof. Dr.-Ing. Andreas Jess


Laufzeit: 05/2012 - 04/2015


Finanzierung: Bundesministerium für Bildung und Forschung


Projektpartner:

  • Europäisches Institut für Energieforschung
  • Forschungszentrum Jülich
  • Fraunhofer-Gesellschaft
  • Universität Stuttgart
  • staxera GmbH
  • SunFire GmbH

Inhalte / Ziele:
Projektziel ist die Entwicklung eines technisch machbaren und ökonomisch sinnvollen Verfahrens zur Herstellung flüssiger Kraftstoffen aus CO2 und H2O unter Einkopplung erneuerbarer Elektroenergie durch Nutzung der Hochtemperaturelektrolyse.

Verantwortlich für die Redaktion: Anne Vogl

Facebook Twitter Youtube-Kanal Instagram Blog Kontakt