Druckansicht der Internetadresse:

Seite drucken

Dr. Elisa Bombarda

Dr. Elisa Bombarda

Fakultät für Mathematik, Physik und Information
Habilitandin am Lehrstuhl für Experimentalphysik IV


Berufserfahrung

seit 01/2011
Gruppenleiterin DFG Programm "Eigene Stelle",
Universität Bayreuth
11/2009 – 12/2010
Wissenschaftliche Mitarbeiterin
Universität Bayreuth
09/2007 – 11/2009
Mutterschutz und Elternzeit




10/2005 – 11/2009
Marie Curie Fellowship
Universität Bayreuth
seit 09/2000
Maître de Conférences (Tenured Assistant Professorship) in Biophysik, Universität Straßburg, Frankreich
im Moment beurlaubt

Ausbildung

12/1996 – 01/2000
Promotion Biophysik,
Université Louis Pasteur, Straßburg (Frankreich) und Max-Planck-Institut für Biophysik, Frankfurt/M.,
summa cum laude.
1996
Laurea (Master) Physik
Università degli Studi di Milano, Mailand (Italien)
1988 – 1996
Studium der Physik
Università degli Studi di Milano, Mailand und Università di Firenze, Florenz (Italien)

Auszeichnungen und andere Verantwortlichkeiten

2011 – 2014
DFG grant BO 3587/1-1 "Eigene Stelle" -- Förderung: meine Stelle, eine Doktoranden-Stelle, 68'000 Euro Verbrauchsmaterialien und eine Stopped-flow Apparatur (Wert > 100 000 Euro)
2006 – 2009
Postdoctoral Intra-European Marie Curie Fellowship der EU Commission
2001 – 2005
Consulting-Verträge mit der Firma Aventis Pharma (Paris, Frankreich) zum Thema Fluoreszenz-Spektroskopie von biologischen Systemen
1999
Kurzzeitstipendium von DAAD
1998
Kurzzeitstipendium von Boehringer Ingelheim

Fakultät für Mathematik, Physik und Information
Habilitandin am Lehrstuhl für Experimentalphysik IV


Das Verhalten der Bio-Makromoleküle, besonders von Proteinen gehört zu unserem Forschungsschwerpunkt. Speziell interessieren wir uns für:

  • Molekulare Interaktionen:
    Thermodynamik und Kinetik der Interaktionen von Proteinen mit ihren Liganden, Einfluss der Umgebungseigenschaften: pH, Temperatur, Ionenstärke.
  • Enzymatische Katalyse:
    Genaue Beschreibung des molekulare Mechanismus von Enzymen, um biologische Implikationen zu verstehen und vorherzusagen.
  • Protonation und Redoxreaktionen:
    Analyse von diesen Reaktionen mit experimentelle und theoretische Methoden, die die Basis von vielen biologischen Prozessen sind.
  • Struktur von Bio-Molekülen:
    Dynamik von Makromolekülen, Struktur-Änderungen, Faltung, Struktur-Funktion Verhältnis.


Fakultät für Mathematik, Physik und Information
Habilitandin am Lehrstuhl für Experimentalphysik IV


Dr. Elisa Bombarda

Fachgruppe Physik

Universität Bayreuth
Universitätsstraße 30
95447 Bayreuth

Telefon: +49 (0)921 / 55-4008
E-Mail: elisa.bombarda@uni-bayreuth.de
Homepage: Biomolecular Kinetics Group

Facebook Twitter Youtube-Kanal Instagram Blog Kontakt